Der Erfolg von Grand Theft Auto 5 lässt sich seit Jahren nicht mehr von der Hand weise. Auch heute noch tümmeln sich etliche User in den Weiten des Online-Modus. Nun hat GTA 5 einen weiteren Rekord gebrochen. Es ist nun offiziell das bestverkaufte Spiel der USA in der gesamten Gaming-Geschichte.

Grand Theft Auto 5 - Offiziell das meistverkaufte Spiel der USA

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGrand Theft Auto 5
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 415/4161/416
GTA 5 wächst unaufhörlich weiter.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

85 Millionen Exemplare wurden seit dem ersten Release von GTA 5 verkauft. Ursprünglich für PS3 und Xbox 360 an den Start gegangen, gesellten sich später noch Versionen für die PS4, Xbox One und natürlich den PC hinzu, die allesamt heute noch nichts von ihrer Beliebtheit eingebüßt haben. Seit Mai dieses Jahres hat GTA 5 demnach um mehr als fünf Millionen Einheiten zugelegt. Auf der Rangliste der meistverkauften Spiele aller Zeiten stellen sich nur noch zwei Games vor den Open-World-Giganten, die nicht aus den USA stammen.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Von Blöcken geschlagen

Auf dem zweiten Platz der meistverkauften Spiele aller Zeiten steht seit einer gefühlten Ewigkeit Minecraft. 122 Millionen Kopien wurden auf diversen Plattformen an die User verkauft. Nur ein alter Klassiker kann sich noch darüber hinwegsetzen. Tetris, das damals zusammen mit dem ersten Gameboy ausgeliefert wurde, hat satte 177 Millionen Kopien absetzen können. Kein Wunder, dass beide Spiele heute in der Gaming-Popkultur einen extrem großen Anteil haben.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.