Die Modding Community von GTA 5 hat sich wieder einmal etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Dieses Mal dreht sich die neueste Modifikation um die LGBT (Lesbian, Gay, Bi, Transgender)-Community und deren Pride-Paraden. Diese finden nun auch ihren Weg nach Los Santos. Den überaus gut gelungenenTrailer findet ihr weiter unten.

Grand Theft Auto 5 - Mod bringt die LGBT-Pride Parade nach Los Santos - Mit Trailer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGrand Theft Auto 5
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 408/4091/409
Los Santos Pride in GTA 5: Trevor ist auch mit dabei.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Und nicht nur die Bürger von Los Santos gehen mit auf die Parade, wenn die LGBT-Community mit ihren Regenbogen durch die Straßen zieht. Auch die bekannten GTA5-Helden Trevor und Franklin sind ganz vorne mit dabei und tanzen sich dank der musikalischen Begleitung in Rage.

Kostenlos und zum Download bereit

Die Los Santos Pride-Mod ist ab sofort für GTA 5 zum Download bereit und kostenlos. Sie wurde im Rahmen der Stockholm Pride geschaffen. Dabei handelt es sich um eine der größten Paraden Skandinaviens, die auf die Probleme und Nöte der LGBT-Community hinweisen soll. Unter den Schöpfern befinden sich namenhafte Modder der GTA 5-Community. Garbergs, JulioNiB, TheFriedTurkey und 8-Bit Bastard zeichnen sich für die neue Mod verantwortlich.

GTA 5 ist in Los Santos angesiedelt und bietet alles, was eine Großstadt zu bieten hat.“ heißt es in der Mod-Beschreibung. „Burgerläden, Nachtclubs, Supermärkte und Modelabels: Um es kurz zu machen: Los Santos hat alles, was eine reale Stadt hat. Bis auf eine Sache: Eine Pride-Parade.“

20 weitere Videos

Grand Theft Auto - Böse sein und Spaß dabei: Die Erfolgsgeschichte von Grand Theft Auto

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (27 Bilder)

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.