- Auftraggeber: Folgemission
- Spielbare Charaktere: Michael, Trevor

Fang die Militärausrüstung ab

Nach der „Raubtier“-Mission erhaltet ihr von Lester eine SMS, dass er die Militärkonvois geortet hat, die alle paar Stunden ihre Routen abfahren. Schnappt euch jetzt entweder Trevor oder Franklin und folgt dem „HS“ auf der Karte.

Besorgt euch vorsichtshalber im Vorfeld ein etwas widerstandsfähigeres Vehikel. Beachtet auch, dass sich das „HS“ bewegt, da es ein Konvoi ist. Schaut also zwischendurch immer wieder auf die Karte, um den aktuellen Standort zu sehen.

Die Kolonne kann man an beliebig vielen Orten stoppen. Verschwindet sie von der Karte, dann wartet einen Augenblick und eine neue kommt.

Hier habt ihr jetzt mehrere Möglichkeiten. Wenn es schnell gehen soll, stoppt ihr euren Wagen einfach vor dem vordersten Jeep, geht in Deckung und schießt alles kurz und klein. Da der Begleitschutz nicht mit kleinkalibrigen Handfeuerwaffen auf euch Jagd macht, sollte euer Vehikel wie anfangs erwähnt bei dieser Variante doch etwas widerstandsfähiger sein.

Die andere Variante, die auch mit einer Goldmedaille nach Abschluss belohnt wird: Ihr überholt den Konvoi, fahrt Vorsprung heraus, platziert eine Haftmine auf der Straße und zündet sie, sobald der erste Jeep des Konvois über sie fährt. Seid hierbei genau, denn eine Sekunde zu spät und ihr jagt den LKW in die Luft und die Mission ist gescheitert. Hilfreich ist hier bei beiden Männern deren Spezialfähigkeit, die ihr nutzen könnt, um die Zeit im entscheidenden Moment zu verlangsamen.

Holt euch bei Ammu-Nation einen Granatwerfer und schneidet dem Konvoi den Weg ab. Dann jagt die Begleitwagen in die Luft, die restlichen Gegner kriegen Kugeln ab, und am Ende klaut ihr den Lkw.

Sollte der Konvoi weg sein, bevor ihr da seid: macht euch keine Gedanken, denn sie fahren in Endlosschleife. So habt ihr wenigstens Zeit, euch auf den letzten hundert Metern der Geraden in Ruhe mit der Haftmine bereit zu machen. Fliegt der vordere Jeep in die Luft, müsst ihr euch nur noch um die Fahrer des LKW und die Insassen im hinteren Jeep kümmern und den LKW danach zurück ins Meth-Labor fahren.

Optionale Ziele

- Kopfgeldjäger: Erledige fünf Gegner per Kopfschuss
- Klebt und knallt: Stopp den Konvoi mit einer Haftbomben-Falle

21 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: