Eine weitere „Fremde und Freaks“-Nebenmission, die ihr mit Michael erfüllen könnt, erwartet euch im Südwesten, in der Nähe des Strandes von Del Perro. Wenn das ?-Symbol dort auftaucht, findet ihr an der Promenade vor den Klippen eine aufgebrachte Frau namens Mary-Ann in voller Sportmontur, die sich dehnt und trainiert und Sport offensichtlich als Aggressionsabbau betreibt.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/389Bild 398/7861/786
Hinterher!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sprecht sie an und sie fordert euch vom Fleck weg zu einem Wettrennen heraus, und zwar zu Fuß an der Promenade entlang. Sobald sie lossprintet, lasst ihr euch nicht lange bitten, sondern rennt hinterher.

Ein Rennen zum Strand soll es werden, brüllt sie euch noch zu. Achtet auf die gelben Kreise auf der Minimap, wie es auch bei Autorennen der Fall ist, denn sie markieren euren Weg während des Rennens und sagen euch, wo es langgeht.

Über die Brücke in Richtung des Hauses von Michaels Psychiater, dann parallel am Strand entlang. Achtet während des Sprints auch darauf, dass eure Lebensenergie abnimmt, wenn ihr keine Ausdauer mehr habt und trotzdem weitersprintet.

Grand Theft Auto 5 - Alles zum Bikers-DLC20 weitere Videos

Auf den Treppen könnt ihr ruhig einen Gang zurückschalten und Kraft sparen, da ihr dort ohnehin verlangsamt werdet. Achtet auf eure rote Energieleiste: Ist sie auf dem Nullpunkt, dann stürzt ihr, und das ist in so einem Wettrennen keine gute Sache.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden388 Bilder
Auf den letzten Metern noch einmal richtig verausgaben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach einigen Versuchen sollte euch der Sieg gewiss sein. Ihr habt die Mission erledigt und bekommt Mary-Ann als neuen Kontakt ins Smartphone.

Fremde und Freaks: Mary-Ann - Dämonenaustreibung Franklin

Auch für Franklin ist Mary-Ann im späteren Spielverlauf verfügbar, genauer gesagt nach Abschluss der Hauptmission „Raubtier“. Sie hockt ganz weit im Nordwesten der Spielwelt, in Paleto Cove am Strand neben dem Pazifik und macht dort Liegestütze. Grummelig wie immer.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/389Bild 398/7861/786
Die cholerische Sportlerin ist wieder da.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sprecht sie mit Franklin an und ihr bekommt wieder eine Kostprobe davon, wie ungenießbar diese Frau sein kann. Sie fordert euch zu einem Triathlon heraus, wie man sie auch so ganz einfach in Los Santos bestreiten kann. Diesmal nur deutlich überschaubarer, weil er nur zwei Teilnehmer hat.

Schwimme über die Bucht

Rennt in das Wasser und gebt alles. Habt ihr eure Ausdauer auf 100 gebracht, ist das hier auch kein Problem, denn ihr könnt euch unendlich lange verausgaben. Der Wasserabschnitt umfasst nur einige Kontrollpunkte. Schafft man locker.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden388 Bilder
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fahre um den Kurs

Aufs Schwimmen folgt traditionell das Fahrradfahren, und genau das tut ihr jetzt auch. Folgt auf dem Rad den gelben Markierungen. Die einzige knifflige Stelle ist die kaputte Holzbrücke, die normalerweise auch als Monster-Stunt fungiert. Hier müsst ihr mit vollem Tempo drüber und nicht danebenspringen, sonst fallt ihr runter.

Selbst wenn: Seid ihr mit dem Rad schnell genug wieder oben auf dem Weg, könnt ihr Mary-Ann immer noch einholen. Je nachdem, wie viel Tempo eure Ausdauer zulässt.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/389Bild 398/7861/786
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Renne ins Ziel

Nur noch eine Formalität. Gebt auf den letzten Metern alles, was ihr habt, und seht mit an, wie Mary-Ann keifend davonrennt. Diese Begegnung mit ihr habt ihr überstanden, und eurer Ausdauer schadet das sicher auch nicht.

Fremde und Freaks: Mary-Ann - Dämonenaustreibung - Trevor

Auch Trevor hat sein persönliches Treffen mit Mary-Ann vor sich, und zwar nach Abschluss der Hauptmission „Familienzusammenführung“. Ein kleines Stück oberhalb des Vinewood-Schriftzugs in den Vinewood Hills trefft ihr die cholerische Dame erneut.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden388 Bilder
Auch Trevor hat noch eine Begegnung mit ihr vor sich.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fahr ein Rennen gegen Mary-Ann

Nachdem sich die beiden „bekannt“ gemacht haben, müsst ihr gegen sie ein Radrennen bestreiten. Und gewinnen. Das ist alles. Folgt den gelben Punkten auf der Minimap und kollidiert möglichst nicht mit Mary-Ann, da euch das Gold am Ende kosten kann. Wenn ihr nicht zu forsch seid, sollte dieses Rennen kein Problem darstellen.

Schade, dass Trevor diese Frau seiner Träume am Ende nicht für sich gewinnen kann und sie beleidigt mit ihrem Sportrad das Weite sucht.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: