Habt ihr die letzte Epsilonisten-Mission abgeschlossen und 10.000 Dollar gespendet, dann geht es weiter. Fahrt mit Michael nach Vinewood Mitte, wo das Symbol zu sehen ist. Eine kleine Gasse.

Sprecht mit Marnie vor der beschmierten Mauer und lasst euch die nächste Aufgabe geben: Michael soll auf der Epsilon-Webseite Roben kaufen und diese zehn Tage lang am Körper tragen.

Grand Theft Auto 5 - Alles zum Bikers-DLC20 weitere Videos

Kauf die Epsilon-Roben

Nichts leichter als das. Surft die Webseite an oder wartet, bis ihr den Link zugeschickt bekommt. Klickt auf den Banner zum Ordern der Roben, was nach erfolgter Bestellung mit 25.000 Dollar zu Buche schlägt. Kein Schnäppchen. Anschließend bekommt ihr eine Versandbestätigung. Etwa 24 Stunden soll es dauern, bis die Roben eintreffen.

Sie werden automatisch in Michaels Kleiderschrank gepackt, wo er sie anlegen kann (bei „Outfits“). Sobald das der Fall ist, bekommt er eine E-Mail. Zieht sie ihm an und wartet zehn Tage. Am Ende jedes Tages bekommt man eine Meldung.

Zehn Tage und noch viel länger muss man so rumlaufen.

Am Ende des zehnten Tages bekommt man eine Kurzmitteilung von Cris, dem Epsilon-Anführer, kurz danach noch eine von Jimmy Boston, dem Schauspieler aus der letzten Mission. Ein neues Epsilon-Symbol taucht direkt bei der Militärbasis Fort Zancudo aus. Hier startet der nächste Auftrag.

Tipp: Ihr könnt natürlich zehn Tage lang andere Dinge tun, wenn euch danach ist. Aber wer die Mission gleich beenden will, geht in Michaels Schlafzimmer, legt sich ins Bett (man muss nicht mal speichern), steht wieder auf und immer so weiter. Bei jedem Zubettgehen verstreichen acht Stunden. Wenn man das also dreißigmal hintereinander tut, sind die zehn Tage rum.

Fremde und Freaks: Epsilonisten - Verbreite die Wahrheit

Boah, zehn Tage diese Lappen tragen. Aber gut, wenn ihr das geschafft habt, erreicht euch eine Nachricht des Epsilonisten-Anführers Cris. Ihr werdet zur Markierung in der Nähe von Fort Zancudo geschickt (ruhig mit dem Taxi hinfahren), wo jemand mit dem Namen Tom auf euch wartet.

Diese Mission besteht nur aus einem kleinen Flug.

Er gibt euch ein Flugzeug, das ihr nach Osten fliegen sollt, dorthin, wo Jimmy Boston auf euch wartet. Genauer gesagt: Am Flughafen von Sandy Shores wartet er auf euch. Wollt ihr die Goldauszeichnung haben, müsst ihr auf dem Weg dorthin unter jeder Brücke hindurchfliegen.

Erreicht ihr das Sandy-Shores-Flugfeld, dann macht das Fahrwerk wieder startklar und landet sanft auf der Strecke. Jim erzählt ein bisschen was von dem üblichen kryptischen Zeug, dann schnappt er sich die Maschine, mit der ihr hierher gekommen seid, und verschwindet. Michael setzt sich in den Ocelot und sucht ebenfalls das Weite.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: