Ach ja, gute ehrliche Arbeit. Auch davon gibt es reichlich in GTA V, aber lasst uns erst kurz über Taxis und das System sprechen. Steht ihr neben einem Taxi und tippt die Y- bzw. Dreiecktaste nur einmal kurz an, dann steigt ihr mit dem derzeit aktiven Hauptcharakter tatsächlich ein wie ein normaler Fahrgast.

Der Taxifahrer lehnt sich dann zurück zu euch und fragt nach dem Ziel. Selektiert eines mit dem Stick oder wählt eine manuelle Kartenmarkierung, wenn ihr schnell von A nach B müsst.

Der Fahrer setzt sich dann in Bewegung und ihr könnt einfach die Fahrt zum Ziel genießen. Ihr könnt sagen, dass er einen Zahn zulegen soll, oder ihr überspringt die Fahrt einfach und kommt direkt zum Zielort – allerdings wird der Fahrpreis dann höher ausfallen.

Grand Theft Auto 5 - Alles zum Bikers-DLC20 weitere Videos

Was aber, wenn man seine eigene Kasse ein wenig aufbessern möchte?

GTA 5 gibt euch die Möglichkeit dazu. Ihr müsst euch zuerst ein Taxi besorgen und, je nachdem, ob einer am Steuer sitzt, den Fahrer rauswerfen. Dann könnt ihr eine Weile herumfahren und hört sogar den Taxifunk mitsamt witziger Durchsagen und vielem mehr.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/389Bild 398/7861/786
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Drückt ihr den linken Stick hinein, startet ihr Taximissionen, wie man sie kennt: mit zufällig generierten Fahrgästen an zufälligen Ecken mit zufälligen Fahrtzielen. Mit anderen Worten: Ihr kommt ganz schön hin und her.

Zwar werden sich die meisten Fahrgäste wohl nicht beschweren, wenn ihr wie eine besengte Sau fahrt, aber es gibt nur Trinkgelder für vorsichtige Fahrer, die auch mal an einer Ampel halten und die anderen Verkehrsteilnehmer respektieren.

Franklin hat mit seiner Spezialfähigkeit gute Chancen, dies zu schaffen. Mit seinen Reflexen kann er Unfällen ausweichen. Am Ende der Fahrt bekommt ihr auf Basis der zurückgelegten Strecke in Kombination mit der Zeit, die ihr dafür benötigt habt, euer Geld. Oder auch nicht…

Will sich wirklich jemand aus dem Staub machen, tut mit ihm/ihr, was ihr wollt. Euer Geld müsst ihr dann einem leblosen Körper abnehmen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: