- Voraussetzung: Abschluss der „Fremde & Freaks“-Mission „Harte Arbeit“
- Verfügbar für: Franklin

Etwas aus heiterem Himmel fordert euch Hao zu einem illegalen Straßenrennen auf, das nicht unbedingt ein Selbstläufer ist, mit Franklins Spezialfähigkeit aber auch ohne allzu viel Übung machbar sein sollte. Habt ihr dieses Rennen für euch entschieden, stehen Franklin (und nur ihm!) fortan fünf verschiedene dieser Veranstaltungen zwischen 20:00 und 05:00 Uhr zur Verfügung.

Da keinerlei Restriktionen herrschen, kann es generell nicht schaden, mit einer modifizierten Karosse unterm Hintern an den Start zu gehen. Im Idealfall habt ihr mit Franklin bereits die Immobilie Los Santos Customs gekauft, wo ihr Fahrzeuge kostenlos tunen könnt. Macht die ganze Sache doch erheblich leichter. Nutzt außerdem den Windschatten eurer Konkurrenten für einen kleinen Temposchub.

Grand Theft Auto 5 - Alles zum Bikers-DLC20 weitere Videos

Die ganz Hartgesottenen unter euch können ihre Zeit zudem jederzeit durch Drücken von Steuerkreuz unten mit dem aktuellen Weltrekordhalter vergleichen. Viel mehr als das wird aber kaum drin sein, denn wie schnell einige hier über die Ziellinie donnern ist nur schwer zu glauben.

1. South Los Santos

Startgebühr: 100 Dollar
Preisgeld: 450 Dollar

Insgesamt 17 Checkpoints müsst ihr in zwei Runden für dieses Rennen abklappern, womit es zu den kürzeren zählt. Bis auf die zwei scharfen Linkskurven relativ zu Beginn des Rennens ist auch die Streckenführung nicht übermäßig komplex. Vorsicht gilt lediglich am Bahnübergang, da die Schranken dort eine echte Plage sein können – fahrt auf keinen Fall gegen sie!

2. Stadtrundfahrt

Startgebühr: 500 Dollar
Preisgeld: 2.250 Dollar

Das wird jetzt nicht unbedingt leicht. Zwar müsst ihr für das stattliche Preisgeld von 2250 Dollar nur eine Runde fahren, diese führt euch dafür allerdings an 60 Checkpoints vorbei. Vinewood, Vespucci, Little Seoul und noch einige weitere Stadtteile werden zum Schauplatz des Straßenrennens gemacht, wobei ihr auf den zahlreichen Gerade ordentlich Tempo machen könnt. Hebt unbedingt noch etwas von Franklins Spezialfähigkeit bis zum letzten Viertel des Rennens auf, da hier noch ein, zwei fiese Stellen warten und es verflixt ärgerlich wäre, so spät noch aufgrund eines dummen Fehlers die Führung einzubüßen.

3. Flughafen

Startgebühr: 1.000 Dollar
Preisgeld: 4.500 Dollar

Welcher Ort wäre besser für ein Hochgeschwindigkeitsrennen geeignet als ein Flughafen mit seinen langen Rollbahnen. Die zwei Runden dieses Rennens führen euch zwar leider nicht auf diese, zumindest jedoch zum Teil über den Airport und die angrenzenden Schnellstraßen. Die 27 Checkpoints warten mit einigen fiesen, ziemlich engen Stellen auf. Gefährlich wird’s vor allem am Bahnübergang sowie der zweiten Kurve, an der ihr schnell fälschlicherweise die Freeway-Abfahrt nehmen könnt.

4. Freeway

Startgebühr: 1.250 Dollar
Preisgeld: 5.625 Dollar

Ein ziemlich schnelles Rennen. Im Grunde besteht es beinahe nur aus zwei längeren Geraden sowie zwei langgezogenen Kurven. Aber wen wundert's: Auch hier ist schnell ein Unfall gebaut. Am „einfachsten“ kann euch das nach der zweiten Geraden bei der Freeway-Abfahrt passieren, in der sich eine fiese Senke befindet. Kachelt ihr hier mit Schmackes rüber, wird’s eure Karre wohl ein ganzes Stück in die Luft befördern. Keine gute Sache. Abgesehen davon solltet ihr keine größeren Probleme haben.

5. Kanäle von Vespucci

Startgebühr: 1.500 Dollar
Preisgeld: 6.750 Dollar

Das einzige Straßenrennen in GTA 5 befördert euch auf ein Sportmotorrad, was vor allem eines heißt: Spart euch Rempeleien. Diese Enden im besten Fall mit dem Verlust einiger Plätze, im schlechtesten mit Franklin im Krankenhaus. Muss ja nicht sein. Die enorm schnelle Strecke ist zudem prädestiniert für seine Spezialfähigkeit, die ihr vor allem an den scharfen Kurven am Ende der Geraden nutzen solltet. Nach der reichlichen Hälfte einer Runde kommt ihr außerdem an eine Kreuzung – hier folgt gleich ein Checkpoint, der ziemlich weit außen liegt. Widersteht dem Drang, diese kurze eng zu nehmen, da ihr ihn sonst nicht erreichen werdet.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: