Schrotflinten-Herausforderung

Verfügbare Waffen: Pump-Action-Schrotflinte, Abgesägte Schrotflinte, Sturm-Schrotflinte

Herausforderung 1
Zielscheiben: 32
Zeit: 29 Sekunden
Gold: 46 Punkte
Silber: 32 Punkte
Bronze: 22 Punkte

Jetzt müsst ihr etwas umdenken. Zum einen hat sich das Prinzip der Punkteverteilung verändert: Für jede getroffene Scheibe wird euch ein Punkt gutgeschrieben, trefft ihr zwei gleichzeitig sind's drei, für drei gleichzeitige Ziele fünf und bei vier oder mehr sieben Bonuspunkte. Einen Multiplikator gibt es nicht mehr! Das solltet ihr unbedingt beachten, sonst habt ihr hier keine Chance auf eine Goldmedaille. Zweimal erscheinen je 16 Ziele zur selben Zeit, wobei diese in vier Reihen mit je vier Zielen hintereinander angelegt sind.

Grand Theft Auto 5 - Alles zum Bikers-DLC20 weitere Videos

Um mehrere auf einmal zu treffen, müsst ihr immer leicht versetzt schießen. Bewegt euch dabei ausschließlich mit Seitwärtsschritten und korrigiert die Schusshöhe so wenig wie möglich, dann solltet ihr die Voraussetzungen für die Bestplatzierung relativ problemlos erreichen können. Durch die große Streuung der abgesägten Schrotflinte ist die Herausforderung mit dieser Wumme am einfachsten.

Herausforderung 2
Zielscheiben: 12
Zeit: 43 Sekunden
Gold: 700 Punkte
Silber: 590 Punkte
Bronze: 290 Punkte

Wieder hat sich die Punkteverteilung geändert. Weiterhin gibt es keinen Multiplikator, dafür erhaltet ihr unterschiedlich viele Punkte, je nachdem, wann ihr die Zielscheiben trefft. Unmittelbar vor euch sind's 100 Punkte, am hinteren Ende der Bahn nur noch 10. Einen Bonus für mehrere Treffer auf einmal erhaltet ihr nicht mehr. Zuerst kommt ein Ziel vom hinteren rechten Bereich nach vorne, anschließend eines von der Mitte aus. Schießt auf sie, wenn sie möglichst nahe an euch herangekommen sind.

Tut dasselbe mit den nächsten beiden Zielen, die im Grunde genauso an euch heranfahren, dies aber gleichzeitig tun. Jetzt wird’s schon kniffliger: Fünf Scheiben fahren zeitgleich auf euch zu und ihr werdet kaum die Zeit haben, alle ganz vorn wegzuballern. Fangt daher schon an, kurz bevor sie ihre vorderste Position erreicht haben und wieder nach hinten gleiten. Zuletzt müsst ihr noch einmal schnell reagieren, da drei zur selben Zeit vor euch erscheinen und sich schnell entfernen, im Anschluss aber noch mal nach vorn kommen.

Herausforderung 3
Zielscheiben: 20
Zeit: 29 Sekunden
Gold: 23 Punkte
Silber: 18 Punkte
Bronze: 14 Punkte

Jetzt kommt wieder das Zählsystem aus der ersten Schrotflintenherausforderung zum Tragen, weshalb ihr stets versuchen solltet, so viele Ziele wie möglich mit einem Schuss wegzupusten. Jeweils drei bis vier Scheiben bewegen sich aufeinander zu – schießt dann, wenn sie nah beieinander sind und ihr mit der Streuung mindestens zwei auf einen Schlag erwischen könnt. Eine Proberunde, in der ihr die Bewegungsabläufe verinnerlicht, kann hierfür nicht schaden.

Leichte-Sturmmaschinengewehre-Herausforderung

Verfügbare Waffen: MG, Gefechts-MG

Herausforderung 1
Zielscheiben: 16
Zeit: 33 Sekunden
Gold: 7.500 Punkte
Silber: 5.500 Punkte
Bronze: 4.500 Punkte

Alles beim Alten: Ihr habt wieder einen Multiplikator und Punkte werden nach Trefferzonen verteilt – Zielgenauigkeit und rechtzeitiges Stoppen ist also der Schlüssel. Außerdem verschwindet jede Zielscheibe nach fünf Treffern. Die ersten beiden Ziele erscheinen auf mittlerer Höhe gleichzeitig in kurzer Distanz nebeneinander, die darauf folgenden ebenfalls zur selben Zeit, allerdings genau mittig auf verschiedene Entfernung. Beim Rest der Zielscheiben verhält es sich ganz ähnlich; ständig Korrigieren der horizontalen und vertikalen Ausrichtung ist also unabdingbar. Versucht nicht zwanghaft, jedes Ziel zu treffen – dafür bleiben diese nicht lange genug heruntergeklappt und ihr erreicht auch ohne dies die Goldmedaille, insofern ihr euren Multiplikator aufrecht erhaltet.

Herausforderung 2
Zielscheiben: 20
Zeit: 66 Sekunden
Gold: 40.000 Punkte
Silber: 12.000 Punkte
Bronze: 5.500 Punkte

Keine Sorge: Ihr müsst zwar einiges an Punkten einfahren, doch das ist leichter als gedacht. Von Anfang an seht ihr alle fünf Zielscheiben in einiger Entfernung, die unterschiedlich vertikal angeordnet und mit der Rückseite zu euch gewandt sind. Zu Beginn klappt die mittlere Tafel auf, anschließend die links daneben und dann diejenige äußere am linken Rand, bevor das zweite von rechts und schließlich auch das am rechten Rand umgedreht wird. Ihr könnt in jedes etwa 20 Kugeln pumpen, solltet es aber nicht übertreiben.

Ladet sofort nach den ersten fünf Scheiben nach und bleibt auf der ganz rechten, da sich diese als erstes und in sehr kurzer Folge auch die anderen nach und nach umdrehen. Sobald sich das äußere wieder gewendet hat, solltet ihr das am linken Rand unter Beschuss nehmen und die anderen drei ignorieren. Auch jetzt könnt ihr wieder auf der aktuellen Position warten (ganz links) und sogleich erneut schießen, da dies das erste Ziel ist, welches sich wieder umdreht. Verfahrt hier genauso wie zuvor und bleibt abermals zum Schluss auf der Scheibe am äußeren rechten Rand, da sich im letzten Zug alle Scheiben auf einmal umdrehen und bis zum Schluss aufgeklappt bleiben. Ihr könnt also noch einmal ordentlich Kugeln abfeuern.

Herausforderung 3
Zielscheiben: Jede Menge
Zeit: 74 Sekunden
Gold: 32.000 Punkte
Silber: 19.000 Punkte
Bronze: 7.500 Punkte

Dieses Pattern ist zu umfangreich, um es zu beschreiben. Die ersten drei Ziele verschwinden nach einiger Zeit von selbst oder – wie alle der folgenden – wenn ihr sie mit acht Kugeln erwischt habt. Im Anschluss erscheinen immer wieder neue Felder in so breiter Masse, dass die erfolgversprechendste Taktik ist, vertikal über die Ziele zu streichen.

Schwere-Waffen-Herausforderung

Verfügbare Waffen: Minigun

Herausforderung 1
Zielscheiben: Jede Menge
Zeit: 35 Sekunden
Gold: 50.000 Punkte
Silber: 25.000 Punkte
Bronze: 10.000 Punkte

Brachiale Gewalt bringt euch hier am besten zur Goldmedaille. Da die Minigun 9.999 Schuss fast, braucht ihr nicht nachzuladen und die hohe Schussfrequenz verzeiht auch den ein oder anderen Fehlschuss. Streicht deshalb am besten permanent über die fünf Ziele, die auf gleicher Höhe angebracht sind und nach jeweils fünf Treffern verschwinden. Die immense Punktzahl und das knappe Zeitlimit verzeihen jedoch kaum Fehler. Knapp wird’s auf jeden Fall.

Herausforderung 2
Zielscheiben: 47
Zeit: 33 Sekunden
Gold: 45.000 Punkte
Silber: 30.000 Punkte
Bronze: 15.000 Punkte

Dasselbe in Grün: Dauerfeuer ist das beste Mittel für eine hohe Punktzahl. Da die Ziele zum Teil in einer Reihe hintereinander erscheinen, könnt ihr gnadenlos draufholzen. Zielt zudem möglichst wenig manuell, sondern nutzt vor allen seitliche Schritte, um schnell das Ziel zu wechseln.

Herausforderung 3
Zielscheiben: Unbegrenzt
Zeit: 39 Sekunden
Gold: 70.000 Punkte
Silber: 40.000 Punkte
Bronze: 20.000 Punkte

Was habt ihr erwartet? Das Vorgehen bleibt gleich, nur habt ihr diesmal quasi unbegrenzt viele Zielscheiben vor euch, die immer wieder neu erscheinen, sobald ihr sie weggeschossen habt. Fahrt ohne Unterlass über diese hinweg und haltet euren Multiplikator permanent auf der höchsten Stufe. Ist im Grunde gar nicht so schwer.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: