Und es geht weiter mit den Fallschirmherausforderungen.

7. Zug ohne Wiederkehr

- Wo: Raton Canyon, unweit des sechsten Sprunges. Von Taxi-Abestzpunkt aus seht und hört ihr bereits den Helikopter.

Das Ziel ist wieder ein sehr einfaches und einfach zu erreichendes. Ihr müsst auf dem fahrenden Zug landen, auf den zu gleich zufliegen werdet. Die Reißleine zieht ihr nach einigen Momenten in der Luft. Der Zug, der die Eisenbahnbrücke überquert, besteht aus fünf Waggons. Ihr könnt auf irgendeinem davon landen. Eine Landungsmarkierung gibt es nicht.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/389Bild 398/7861/786
Ein sehr einfacher Sprung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

8. Direkt aufs Grün

- Wo: Rockford Hills. Lasst ihr euch vom Taxi absetzen, seid ihr direkt da. Nehmt den Fallschirm, der an dem gelben Pfahl lehnt, und startet den Sprung.

Ebenfalls wieder ein sehr leichter Sprung. Stürzt euch vom Dach, notfalls mit ein wenig Anlauf, und richtet euch auf den gelben Punkt beim Golfplatz aus. Zieht die Reißleine nicht zu spät, denn ihr müsst nicht nur durch die Straßen schweben, sondern auch noch über den Zaun beim Golfplatz kommen. Öffnet ihr den Fallschirm früher als später, ist das aber kein Problem. Wenn ihr über dem Zaun seid, dann aktiviert den Modus zur Präzisionslandung und ihr habt es geschafft.

Grand Theft Auto 5 - GTA5 Komplettlösung 100%: Hauptmissionen, Fremde & Freaks, Freizeit und Nebenjobs, Aktivitäten, Karten, alle Collectibles, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden388 Bilder
Vorsicht nur bei dem Zaun vor dem Golfplatz.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

9. Den Berg reiten

- Wo: Cassidy Creek, weit im Nordwesten der Spielwelt. Dieser Sprung ist einer von den vieren links vom Alamosee. Wenn ihr auf dem schnellsten Weg hierher kommen wollt, setzt einen Marker auf den Punkt, lasst euch mit dem Taxi bringen (ihr werdet an einem Bergweg abgesetzt, nicht direkt beim Heli), klaut euch genau dieses Taxi und brettert gleich links die Felswand runter.

Kein schwerer Sprung, nur ein recht langer. Zieht direkt nach dem Raushüpfen die Reißleine und schwebt durch den ersten Kontrollpunkt. Der zweite ist rechts davon, der dritte rechts vom zweiten. Ihr schwebt immer weiter auf die Berge zu, und erst die Kontrollpunkte 5 bis 7 sind nah am Berghang – hier vorsichtig sein, dass ihr nicht aus Versehen in die Felswand rauscht. Ansonsten gibt es nicht viel zu beachten. Justiert euer Tempo mit dem linken Stick, dann kann nichts schiefgehen. Nach dem letzten Kontrollpunkt solltet ihr den Modus zur Präzisionslandung aktivieren.

Grand Theft Auto 5 - Alles zum Bikers-DLC20 weitere Videos

10. Der Fall von Alamo

- Wo: Grapeseed in Blaine County. Das Taxi setzt euch bei einer Farm ab – hier gleich in den Heli steigen

Zieht die Reißleine direkt nach dem Springen und steuert auf den ersten Kontrollpunkt zu – notfalls mit etwas Korrektur mithilfe des Richtungssticks. Die folgenden Punkte sind kein Problem. Dieser Sprung hat nur eine etwas kniffligere Stelle: Nach dem Kontrollpunkt 4 müsst ihr euch einmal um 180 Grad von der Felswand wegdrehen und den nächsten Punkt in der gegenüberliegenden Richtung erwischen. Dann schwebt ihr friedlich über den See landeinwärts und landet per Präzisionsmodus sicher.

11. Verdammt

- Wo: Südlich der Rennbahn in East Vinewood.

Kurz nach dem Absprung die Reißleine ziehen, um den ersten Kontrollpunkt zu erwischen. Die folgenden sind in einer Art Spirale gegen den Uhrzeigersinn platziert, sodass ihr hier einen angenehmen Rhythmus habt. Ihr schwebt auf einen Damm zu, hier weitere Kontrollpunkte, und dahinter den kleinen Fluss entlang. Nutzt am Ende wieder den Päzisionslandungsmodus, um sicher auf den Boden der Tatsachen zu gelangen.

12. Sprung vom Razor Rock

- Wo: Raton Canyon in Blaine County, einfach auf den Berg laufen von Punkt aus, an dem euch das Taxi absetzt (falls ihr mit einem hierher kommt)

Der Sprung an sich ist extrem kurz und hat auch nur einen einzigen Kontrollpunkt. Nachdem ihr von dem Felsen in die Tiefe stürzt, zieht ihr gleich die Reißleine und drückt sofort den linken Stick nach unten, um schneller zu sinken und den Kontrollpunkt zu erwischen. Gleich danach müsst ihr nach links wenden (zur Not wirklich mit der LB-Taste, um die Kurve schärfer zu nehmen) und dürft nicht die Felswand in eurem Wendekreis erwischen. Die Landung danach klappt mit dem Präzisionsmodus prima.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: