Rockstar veröffentlichte das kostenlose 'Kein Hipster'-Update für Grand Theft Auto 5 bzw. Grand Theft Auto Online, das nicht nur sieben neue Fahrzeuge enthält, sondern darunter auch Waffen, Kleidung, Frisuren, Jobs, zusätzliche Verbesserungen am Gameplay und mehr.

Das neue Update bietet allerlei frische Inhalte und Verbesserungen - und das kostenlos.

Zu den Fahrzeugen gehören nostalgische Schlitten wie der Glendale, Warrener, Blade oder Rhapsody - die sind allesamt unauffällig und entfalten durch Tuning versteckte Potenziale. Umweltbewusste Fahrer greifen zum Kleinstwagen Panto, während Freunde von Auffälligerem den dreiachsigen 6-Sitzer Dubsta zu ihrem Fuhrpark hinzufügen können.

Ammu-Nation setzt ebenfalls auf die neuesten pseudo-ironischen Trends und bietet neben der Klassischen Pistole auch den Antiken Kavallerie-Dolch an. Mit dabei sind zudem 12 neue Jobs quer über eine Reihe von Spiel-Modi einschließlich Rennen, ein Deathmatch in Puerta Del Sol, zwei neuen Captures und mehr. Zudem gibt es drei neue Gang-Angriffe in Chumash, East Vinewood und Mirror Park.

Außerdem wurden in diesem Update zahlreiche andere Aspekte an Grand Theft Auto Online angepasst und aktualisiert.

Ein Auszug:

  • 10 bestehende Fahrzeuge aus GTA V gibt es jetzt auf der Website von southernsanandreassuperautos.com zu kaufen, darunter die Fahrzeuge der Charaktere aus dem Story-Modus: Albany Primo, BF Surfer, Bravado Buffalo, Franklins Bravado Buffalo S, Bravado Youga, Cheval Picador, Dundreary Regina, Trevors Karin Rebel (saubere Version), Trevors Nagasaki Hot Rod Blazer und Michaels Obey Tailgater.
  • ‘Reines Gold‘ und gebürstetes Gold sind jetzt als Lackfarben bei LS Customs in der ‘Metalle’-Kategorie verfügbar. Sie werden ab Rang 100 freigeschaltet.
  • ‘Reines Schwarz’ ist jetzt als neue Fenster-Färbung bei LS Customs verfügbar, zusammen mit vier neuen jazzigen Fahrzeughupen.
  • 8 neue individuelle Gratulationen und vier neue gepaarte Gratulations-Animationen wurden hinzugefügt.
  • Spieler müssen nicht länger die Versicherungskosten tragen, wenn ihr Fahrzeug von einem anderen Spieler zerstört wird, der nicht genügend Geld hat, um zu bezahlen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das beide Parteien die Versicherung bezahlen mussten, wenn ein versichertes persönliches Fahrzeug zerstört wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Fahrzeuge mit 4-Rad-Antrieb auf 2-Rad-Antrieb zurückgesetzt wurden.
  • Spieler können jetzt über das Pause-Menü Jobs markieren, während sie in einer Spieleliste sind.
  • Tränengas verursacht mehr Schaden und halt länger an.
  • Ein kleiner Haken wird jetzt im ersten Bildschirm der Job-Markierung angezeigt, wenn ein Spieler den Job bereits gespielt hat – ähnlich der Anzeige im Pause-Menü oder dem Abstimm-Bildschirm für den nächsten Job.
  • Der Schwierigkeitsgrad wird jetzt angezeigt, wenn man während dem Spielen einer Mission D-Pad Unten drückt.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.