Wenn man derzeitigen Gerüchten glauben darf, könnte das nächste Grand Theft Auto in Hollywood spielen. Das berichtet VG247 in einer sehr merkwürdigern Art und Weise, die einer Unterhaltung gleichkommt. Es gibt weder Details zu der Quelle noch eine Info darüber, mit wem sich der Redakteur da unterhalten hat.

Grand Theft Auto 5 - Gerücht: GTA 5 spielt in Hollywood

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 417/4211/421
Hollywood bzw. Vinewood könnte auch auf San Andreas hindeuten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Jedoch ist es so, dass es in Grand Theft Auto kein Hollywood, sondern nur ein Vinewood gibt. Wie Eurogamer von einer nicht näher genannten Quelle heute zudem erfahren haben möchte, betreibt Rockstar derzeit intensiv Recherche zu Hollywood. Unklar aber soll sein, ob dies im Bezug zu Grand Theft Auto oder einem anderen Projekt steht.

Wie es in dem Bericht bei VG247 außerdem heißt, soll die Ankündigung zu Grand Theft Auto 5 schon in Kürze erfolgen. Genauer gesagt auf einem Max Payne 3-Event. Dagegen sprechen würde aber, dass Grand Theft Auto 5 dem Titel die Show stehlen würde. Vielleicht aber handelt es sich dabei auch nur um eine formelle Ankündigung ohne Bildmaterial und Details.

Rockstar möchte das Ganze nicht kommentieren.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.