Seitdem Grand Theft Auto 5 im November vergangenen Jahres offiziell angekündigt wurde, kursieren viele Gerüchte um das neue Spiel von Rockstar im Netz. Ein viel diskutiertes Thema ist der Release-Termin von dem Open-World-Spekaktel. Die Händlerkette Gamestop hält es für unwahrscheinlich, dass der Titel noch in diesem Jahr erscheinen wird.

Grand Theft Auto 5 - Gamestop glaubt nicht an einen Release in diesem Jahr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/35Bild 382/4161/416
Im April wird ein belgisches Magazin eine Coverstory über GTA 5 veröffentlichen. Dann werden weitere Informationen bekanntgegeben werden
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Präsident Tony Bartel sagte, dass für eine Vorschau auf die Top-Titel 2012 sich zwar Spiele wie Borderlands 2, Halo 4, Assassin's Creed 3, Resident Evil 6, Max Payne 3 und der neue Call of Duty-Ableger eignen, Grand Theft Auto 5 allerdings nicht in dieser Liste auftaucht.

Ausschlaggebend dafür sei, dass Gamestop nicht an einen Release 2012 glaubt. Laut Bartel stehen Gamestop keine Informationen zum Release von Grand Theft Auto 5 zur Verfügung, weswegen der Titel nicht in die Vorschau aufgenommen wurde. Wenn mehr Details zum Erscheinungsdatum bekannt wären, würde das Spiel auch in die Vorschau aufgenommen werden.

Bis Rockstar ein offizielles Statement zum Release bekanntgeben wird, wird wahrscheinlich noch etwas Zeit vergehen. Allerdings wurde am Freitag über eine Aussage Rockstars zum Multiplayer von Grand Theft Auto 5 berichtet.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.