CVG nannte in einem Podcast einige Details zu Grand Theft Auto 5. So führt Protagonist Franklin möglicherweise ein Doppelleben - er ist nicht der Gangster, für den man ihn halten mag. Er arbeitet anscheinend auch für das FBI - möglicherweise als FBI-Agent.

Grand Theft Auto 5 - Details zu Ladezeiten und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 408/4171/417
Alle bisherigen Screenshots und Trailer zu GTA 5 findet ihr in unserer Galerie bzw. unter "Videos".
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aber das scheint nicht so sicher, zumal bislang bereits bekannt war, dass er in einem Zeugenschutzprogramm steckt. Die Linien zwischen richtig und falsch würden jedenfalls verschwimmen.

Und die mögliche Distanz zwischen Flugzeug und Boden soll wohl ziemlich üppig ausfallen - in der gezeigten Demo habe es 3 Minuten gedauert, bis Franklin nach einem Sprung aus dem Helikopter auf dem Boden landete.

Die Ladezeiten sollen etwa 15 bis 20 Sekunden andauern, wenn man zwischen einem Charakter wechselt. Übertüncht werden diese Ladezeiten mit einer Google Earth ähnlichen Animation bzw. Darstellung. Bei einem Wechsel wird also so herausgezoomt, dass man die gesamte Map von oben sieht, bevor schließlich zum gewählten Charakter geschalten wird. Gut möglich, dass sich an den Ladezeiten bis zur finalen Version noch etwas ändern wird.

Unter Wasser wird man das Atmen des jeweiligen Charakters hören, aber auch einige gedämpfte Umgebungsgeräusche und Boote.

Wer möchte, wird sogar auf Tour mit einem Bus gehen können, um sich Vinewood anzuschauen - natürlich nur gegen Cash. Ähnlich wie die Hubschrauber-Touren in Grand Theft Auto 4 also. Die dynamischen Missionen sollen zudem abhängig von Charakter, Uhrzeit und Umgebung auftauchen.

Vor nicht allzu langer Zeit veröffentlichten wir ein Grand Theft Auto 5 Preview, in dem wir euch unsere Eindrücke aus der Demo schilderten.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.