Wie Eurogamer berichtet und sich dabei auf mehrere "Industrie-Quellen" beruft, wird die PC-Version von Grand Theft Auto 5 im nächsten Jahr erscheinen.

Grand Theft Auto 5 - Bericht: PC-Version erscheint im ersten Quartal 2014

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 399/4151/415
Die PC-Version wird kommen - die Frage ist nur, wann das sein wird.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Angepeilt habe Rockstar das erste Quartal 2014, also zwischen Januar und März. Dabei verfolge das Unternehmen einen identischen Veröffentlichungsplan, wie schon bei Grand Theft Auto 4.

Das Spiel kam im April 2008 für die Konsolen und im Dezember schließlich für den PC auf den Markt, was eine Zeitspanne von acht Monaten ergibt. Originalwortlaut von Eurogamer: "The release plan mirrors that used for Grand Theft Auto 4, which released on PlayStation 3 and Xbox 360 on 29th April 2008 before launching on PC in December 2008."

Ob das nun so zu verstehen ist, dass ein PC-Release auch diesmal acht Monate nach der Konsolen-Veröffentlichung geplant ist, ist nicht so richtig klar. Damit würde jedenfalls das erste Quartal nicht mehr passen.

So oder so, eine PC-Version ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Rockstar hat sich zu dem Eurogamer-Bericht bislang noch nicht direkt geäußerst und verwies stattdessen auf einen alten Blog-Eintrag von Mitte des Jahres (weiter unten verlinkt).

Und wie sieht es mit Next-Gen-Konsolen-Versionen aus? Rockstars Dan Houser sagte kürzlich gegenüber The Guardian, derzeit keine Pläne für derartige Versionen zu haben.

Mehr über GTA 5 erfahrt ihr in unserem Grand Theft Auto 5 Test und der GTA 5 Komplettlösung. Auch haben wir für euch eine Übersicht der GTA 5 Map sowie einen GTA Online Guide.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.