Nimmt man sich die Vorzüge der GTA Reihe zu Brust, so definiert man vor allem die relativ lange Spieldauer klar hervor. Auch beim neuesten Ableger Grand Theft Auto 4 wird dies nicht anders sein. Der Xbox World 360 magazine Chefredakteur Rob Taylor hatte die Möglichkeit, wovon viele GTA-Fans im Moment träumen.

Rob Taylor durfte GTA 4 komplett durchspielen und benötigte rund 24h für die regulären Hauptmissionen. Während er seine Freude mit dem Spiel hatte, übersprang er keine Zwischensequenzen und spielte keine Nebenmissionen. Er schätzt, dass sich die Spielzeit insgesamt auf über 90 Stunden beläuft. Mehr Informationen ( Achtung: Spoiler-Alarm!) findet ihr unter der Quelle.

Grand Theft Auto 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Dezember 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.