Früher veröffentlichten Hersteller noch brav Anzeigen in Spielemagazinen für ihre Spiele. Ja, früher! Welchen Wandel die Spieleindustrie durchgemacht hat und welche Marketingbudgets manche Titel mittlerweile haben, zeigte jetzt Rockstar Games.

Der Hersteller des heiß erwarteten Grand Theft Auto 4 (noch 56 Tage bis zum Release) ließ in New York eine ganze Häuserwand als Fahndungsplakat mit Nico Bellic darauf streichen. Na hoffentlich versteht das jetzt keiner falsch...

Grand Theft Auto 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Dezember 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.