Rockstar arbeitet "unter Hochdruck" an den Problemen, die Spieler mit Grand Theft Auto 4 haben. Dies wurde einem amerikanischen Journalist gesagt, als er bei der Support-Hotline von Hersteller Rockstar anrief.

Damit scheint aber verwirrenderweise nicht zwingend die Veröffentlichung eines Patches gemeint zu sein. Der Mitarbeiter der Hotline wusste nur davon zu berichten, dass in Kürze eine "Lösung" für das Problem gefunden werden solle.

Grand Theft Auto 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Dezember 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.