Lange ging es in der Gerüchteküche wild zu, wenn es auf das Thema Grand Theft Auto 4 kam. Denn eine PC-Version war von Rockstar bisher nicht angekündigt worden und Gerüchte wurden dementiert. Als auf der offiziellen ESRB Website Grand Theft Auto 4 neben den bekannten Plattformen ebenfalls für den PC gelistet wurde, ist das Thema erneut entflammt, und Fans wähnten sich bereits sicher.

Heute hat Rockstar endlich das Geheimnis gelüftet und eine Portierung für den PC offiziell angekündigt. Das Open-World Abenteuer rund um Nico Bellic wird sogar noch in diesem Jahr auf den heimischen Rechnern die Festplatten füllen. Denn bereits der 21. November 2008 ist als Releasetermin angepeilt.

Der Gründer von Rockstar, Sam Houser sagte dazu:
" Es sieht wundervoll aus und spielt sich ebenso gut. Wir können es kaum erwarten, dass Spieler es endlich spielen können."

Grand Theft Auto 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Dezember 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.