Es gibt wieder Neues aus Liberty City zu berichten: Hobby-Gangster und Waffenfetischist Nico Bellic zeigt auf einem neuen Bild aus dem Spielgeschehen von Grand Theft Auto 4, dass das virtuelle New York kein Pflaster für Zartbesaitete ist. Mord, Einbrüche und Schiessereien zieren das Bild der Mega-City, wie man dem jüngsten Screenshot in unserer Galerie eindrucksvoll entnehmen kann. Der Release des Blockbusters ist übrigens für den 29. April 2008 angesetzt.

Grand Theft Auto 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Dezember 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.