Wieder einmal gibt es neue Details zum kommenden Gangster-Epos Grand Theft Auto 4 zu vermelden. Diesmal konnten die Mannen des britischen PS3 Unlimited Magazine und des Official PlayStation Magazine einen Eindruck von dem kommenden Blockbuster bekommen:

  • Der Hauptcharakter Niko ist zwischen 35 und 40 Jahre alt.
  • Die verschiedenen Wetterverhältnisse und Tageszeiten sollen sich nicht nur optisch auf das Spiel auswirken, sondern es viel stärker beeinfussen. Sie können manchmal sogar entscheidend dafür sein, einen Auftrag erfolgreich abzuschließen - z. B. je nachdem, zu welcher Tageszeit man die Mission erledigt.
  • Am Tag sind mehr Passanten und Autos zu sehen, während nachts weniger in den Straßen los ist.
  • Es gibt ein U-Bahn-System.
  • Ebenso fahren Busse durch die Straßen.
  • Wird der Spieler verhaftet, soll das größere Konsequenzen haben als bisher, wenn man allein an Nikos kriminelle Vergangenheit und seinen illegalen Einwanderungsstatus denkt.
  • Mit dem rechten Analogsstick kann man 360 Grad um ein Vehikel rotieren.
  • Geht man zu Fuß von einem Ende der Stadt zum anderen, soll das mindestens eine Stunde dauern.
  • Es gibt neue Kameraperspektiven (insgesamt vier).

Grand Theft Auto 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Dezember 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.