Dass allein das großartige Spiel den Kauf der PC-Version von GTA4 rechtfertigt, ist unbestritten. Einen zusätzlichen Anreiz soll dennoch der Video-Editor bieten, der exklusiv auf dem Heimcomputer erscheinen wird und euch zum Actionfilm-Regisseur werden lässt.


So einfach schneidet ihr mit dem Clip Editor euren eigenen Actionfilm.
In unserem großen Vorschau-Artikel letzte Woche haben wir euch bereits die Änderungen in der PC-Version und die Besonderheiten des Video-Editors vorgestellt. Mit einem einfachen Tastendruck lassen sich damit die letzten Spielszenen automatisch speichern und anschließend, ähnlich dem Windows Movie Maker, schneiden, mit Effekten versehen, neu vertonen, Kameraperspektiven wählen und und und…

Wie das aussehen kann, wenn sich richtige Profis damit ans Werk machen, zeigen die Jungs von Rockstar Games persönlich in sage und schreibe vier (!) neuen Videos, die allesamt mit dem Video-Tool von GTA4-PC erstellt wurden und nun bei uns zum Anschauen bereit stehen. Der Clip Editor wird allerdings so einfach zu bedienen sein, dass ihr problemlos ähnliche Meisterwerke in Minutenschnelle selbst produzieren könnt.

Hier geht es zu den einzelnen Videos:

  • Liberty Trailer: Ein ganz normaler Tag in Liberty City, mit Schiereßen, Autocrashs usw.
  • Der Spanner: Ein Spanner stellt einer jungen Frau nach und wedelt seine Palme...
  • Niko vs. Niko : Niko im Duell mit sich selbst - Action bis auf den Friedhof.
  • Gutterballs : Auf der Bowlingbahn gibt es hübsche Bälle - vor allem die der Pitzfrau...


Die Effekte sind auf PC noch eine Spur spektakulärer.
Des Weiteren findet ihr zahlreiche neue Screenshots aus der PC-Version in unserer Galerie , die ihr euch keineswegs entgehen lassen solltet! Darunter auch jede Menge Screenshots, die euch den Video Editor im Detail vorstellen.

Grand Theft Auto 4 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 03. Dezember 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.