Rockstar veröffentlichte sowohl über iTunes als auch via Spotify alle verfügbaren Radio-Playlists aus fast allen GTA-Spielen.

Grand Theft Auto - Rockstar veröffentlicht alle Radio-Playlists über iTunes und Spotify

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 28/401/40
Quellenlink anklicken und abrocken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf der offiziellen Website (Quellenlink) wurden alle Radio-Playlists verlinkt, so dass man nicht großartig suchen muss. Wer einen bezahlten Spotify-Account hat, kann die Lieder übrigens auch im Browser anhören, ohne sich erst den Client installieren zu müssen.

Dabei handelt es sich nur um die Playlists und nicht um die kompletten Radiostationen, weshalb also nur die Lieder und keine Moderationen oder gar Werbung zu hören sind. So könnt ihr beispielsweise bekannten "Radio-Sendern" wie Fever 105, Flash FM, Bounce FM, Lips 106 und Liberty Rock Radio 97.8 lauschen.

Songs aus folgenden GTAs sind mit dabei: Grand Theft Auto 4, Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City, Grand Theft Auto: San Andreas, Grand Theft Auto: Vice City, Grand Theft Auto 3, Grand Theft Auto: Liberty City Stories, Grand Theft Auto: Vice City Stories und Grand Theft Auto: Chinatown Wars.

Leider sind einige Songs in manchen Ländern, darunter auch Deutschland, via Spotify nicht zugänglich. Diese sind dann entsprechend grau unterlegt. So oder so, für jeden sollte etwas dabei sein.

"Das ist das komplette Musikangebot aus diesen Radiosendern, das momentan bei beiden Diensten verfügbar ist – einige Songs sind weder auf Spotify noch auf iTunes erhältlich aber wir hoffen, dass wir weitere Original-Songs hinzufügen können, soweit es uns möglich ist", so Rockstar.