Grand Ages: Rome - Infos

Grand Ages: Rome ist die offizielle Fortsetzung des Strategiespieles Imperium Romanum. In Grand Ages: Rome wählt der Spiele eine von fünf einflussreichen Familien aus, die je unterschiedliche Fähigkeiten besitzen. So gibt es etwa die Möglichkeit, Vertreter von Caesar’s Juliern zu werden. Der eigene Charakter entwickelt sich im Laufe des Spieles und lässt sich zudem weiter ausbauen. In der Einzelspielerkampagne erwarten den Strategen 40 Missionen. Im Mehrspielermodus hingegen können bis zu drei weitere Mitspieler ihr Können unter Beweis stellen und Städte erweitern, eine florierende Wirtschaft aufzubauen und sich den angreifenden Barbarenhorden entgegenzustellen. Der Wirtschaftskreislauf erlaubt außerdem den Seehandel. Auch lassen sich in der Seekriegsführung Inseln besiedeln.