In einem Blogeintrag haben die Macher von Gran Turismo Sport bekanntgegeben, dass das Rennspiel nicht wie geplant erscheinen wird. Ursprünglich sollte es schon im November auf der PS4 wieder auf die Pisten der Welt gehen. Doch nun ist der neue Teil der Reihe erst einmal außer Reichweite.

Gran Turismo Sport - Auf unbestimmte Zeit verschoben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/42Bild 20/611/61
Gran Turismo Sport wurde auf unbekannte Zeit verschoben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als Grund für die Verschiebung von Gran Turismo Sport nennen die Entwickler den fehlenden Feinschliff, den sie in der kurzen Zeit zum Release nicht mehr realisieren können. Im Statement schreiben sie: Wir haben so viel Arbeit und Mühe in GT Sports investiert und wir wollen die Erfahrung nicht durch Kompromisse zerstören.

Kein neuer Release in Sicht

Was Gran Turismo Sports-Fans etwas nervös machen könnte, ist der Fakt, dass die Entwickler kein neues Release-Datum verraten haben. Demnach ist das Racing-Game erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben. Aber immerhin wollen sie das Spiel auch weiterhin auf den verschiedensten Events in den kommenden Monaten präsentieren und so den Fans die Möglichkeit geben, die GT Sports-Erfahrung aus erster Hand zu machen.

Gran Turismo 6 - Die Geschichte der Gran-Turismo-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (47 Bilder)

Aktuellstes Video zu Gran Turismo Sport

Gran Turismo Sport - Trailer #2Ein weiteres Video

Gran Turismo Sport erscheint voraussichtlich 2017 für PS4. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.