Wie The Wrap erfahren haben möchte, entwickelt Sony derzeit einen Film rund um Gran Turismo. Dafür will man sich die beiden 'Fifty Shades of Grey'-Produzenten Mike De Luca und Dana Brunetti hinter das Steuer holen.

Gran Turismo 6 - Gerücht: 'Gran Turismo'-Film in Entwicklung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 105/1171/117
Sony will sich mit einem Film zu Gran Turismo dem derzeitigen Trend und Erfolg solcher Streifen anschließen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zumindest De Luca hat bereits Erfahrungen mit Filmen, in denen schnelle Fahrzeuge vorkommen: Drive Angry und die beiden 'Ghost Rider'-Filme. Wie es heißt, sei die Entwicklung eines 'Gran Turismo'-Filmes die Reaktion auf den Erfolg von Fast & Furious.

Ob das bedeutet, dass auch hier schnelle Action und vielleicht sogar illegale Straßenrennen stattfinden, bleibt abzuwarten. Denn mit derartigen Dingen hat Polyphony Digitals Rennspiel-Reihe überhaupt nichts am Hut. Denkbar wäre, einen künftigen Rennfahrer auf seinem Weg zum Erfolg zu begleiten. Ist das aber spannend genug für Hollywood?

Ohnehin scheinen "Rennfilme" derzeit angesagt zu sein, denn neben Fast & Furious wird beispielsweise auch an einem 'Need for Speed'-Film gearbeitet, in dem Aaron Paul und Michael Keaton mitspielen. Außerdem werkeln Juan Carlos Fresnadillo und Simon Crane an einem Film zu Hot Wheels.

Gran Turismo 6 ist der neueste Teil der Reihe und erscheint gegen Ende des Jahres für die PlayStation 3. Aktuell könnt ihr euch eine Demo aus dem PlayStation Network herunterladen.

Gran Turismo 6 ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.