Nur noch zehn Prozent fehlen, bis sich das seit über fünf Jahren in Entwicklung befindliche Gran Turismo 5 exklusiv auf der PlayStation 3 blicken lässt. Das sagte Kazunori Yamauchi - Chef von Polyphony Digital - gegenüber Inside Line. Demnach sind 90 Prozent von dem Rennspiel bereits fertig. Wie er außerdem erklärte, sind derzeit 140 Mitarbeiter an der Entwicklung beteiligt.

Gran Turismo 5 - Stand der Entwicklung noch immer bei 90 Prozent

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 318/3281/328
Gran Turismo 5 ist das Duke Nukem Forever der PlayStation 3.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer jetzt meint, dass er ein Déjà-vu hat, liegt vollkommen richtig. Erst im Januar verriet Yamauchi, dass Gran Turismo 5 zu 90 Prozent fertiggestellt ist. In rund vier Monaten schafften sie also - übertrieben ausgedrückt - rund Null Prozent. Ob sich an der Prozentangabe der Fertigstellung im Juni auf der E3 etwas ändern wird, bleibt abzuwarten. Dort erwarten wir aber zumindest einen endgültigen Releasetermin.

Angesetzt wird die Veröffentlichung im Moment für Ende des Jahres. Mehr Druck auf Polyphony ausüben könnte außerdem Turn 10, die voraussichtlich auf der E3 Forza Motorsport 4 ankündigen werden und das vermutlich schon im nächsten Jahr erscheinen wird.

Gran Turismo 5 ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.