Das Dezember-Update zu Gran Turismo 5 sowie erster DLC könnte nächste Woche erscheinen. Was genau wir vom Update erwarten können ist zwar unklar, der Download-Inhalt soll aber drei kostenlose Fahrzeuge bringen.

Gran Turismo 5 - Nächstes Update und erster DLC steht kurz bevor

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 320/3281/328
Dieses Trio ist im DLC enthalten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie GT-Schöpfer Kazunori Yamauchi gegenüber Famitsu.com erwähnt, soll das Update um den 20. Dezember herum erscheinen. Auf einen genauen Tag festlegen wollte er sich jedoch nicht. Es soll sich um ein großes Update handeln, wobei Yamauchi recht schweigsam war. Aber es soll in Europa ein Turnier starten, bei dem der Gewinner einen echten Mercedes SLS AMG gewinnen kann.

Sony Japan hat derweil den ersten DLC angekündigt. Noch wurde jedoch nicht bestätigt, ob die darin enthaltenen drei Fahrzeuge auch bei uns verfügbar sein werden. Die Veröffentlichung wird am 24. Dezember erfolgen und bis zum 31. Januar wird das Paket kostenlos sein. Enthalten ist der Lamborghini Murcielago LP 640, BMW M3 Coupe und Jaguar XJ13.

Ob der Download-Inhalt nach dieser Zeit einfach nicht mehr verfügbar oder kostenpflichtig sein wird, ist ebenfalls unklar. Richtige GT-Fans dürften aber wohl schon im Besitz der Autos sein, denn der Lamborghini und BMW sind Teil der Collectors Edition und der Jaguar kann über ein Facebook-Spiel freigeschalten werden.

Yamauchi nannte im Interview noch ein Details aus der Entwicklung. So sollte das Eröffnungsvideo ursprünglich 20 Minuten lang sein, damit es zum längsten Eröffnungsvideo in einem Videospiel gekürt wird. Daraus wurde letztendlich nichts, allerdings würde Yamauchi das volle Video gerne irgendwann als Directors Cut veröffentlichen.

Gran Turismo 5 ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.