„The Real Driving Simulator", damit beschreibt sich seit jeher die Gran Turismo Serie, die bisher immer auf Sonys Konsolen zu finden ist. Von den Anfängen auf der PlayStation, über die PlayStation 2, PlayStation 3 und auch die PSP hat sich die Serie mittlerweile über 55 Millionen mal verkauft. Hier ein Blick auf die kompletten Verkaufszahlen:

  • Gran Turismo – 10,850,000
  • Gran Turismo 2 – 9,370,000
  • Gran Turismo 3 A-spec – 14,890,000
  • Gran Turismo Concept Series – 1,560,000
  • Gran Turismo 4 “Prologue” – 1,350,000
  • Total – 55,450,000

Wenn man den Sprung der Verkaufszahlen von GT4 "Prologue" auf die fertige Version ansieht und die momentanen Verkäufe von GT5 "Prologue" vergleicht, kann man wohl durchaus davon ausgehen, dass sich auch GT5 äußerst erfolgreich verkaufen wird.

Gran Turismo Serie - Mehr als 55 Millionen Verkäufe

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 319/3281/328
Der SLS AMG von Mercedes
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Schatten steht momentan die PSP Version, welche zwar mit großem Umfang punkten kann, allerdings auch mit einigen Problemen kämpfen muss.

Und so warten wir gespannt auf GT5, welches angeblich im Herbst erscheinen soll. Wer übrigens in Stuttgart oder Umgebung wohnt, der hat die Möglichkeit, im Mercedes Museum den Mercedes SLS AMG über die Nordschleife zu jagen.

Bis zum 28. März 2010 präsentiert das Mercedes-Benz Museum täglich, außer montags, von 10 bis 18 Uhr die Gran Turismo®5 SLS AMG Driving Experience. Der Eintritt in die Passage ist frei.

12 weitere Videos

Gran Turismo 5 ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.