Gormiti: Die Herrscher der Natur - Infos

Die Gormiti Spielzeuge sind Action Figuren, die Wesen aus fünf verschiedenen Völkern darstellen: Wald, Meer, Himmel, Erde und Vulkan. In Folge des großen Erfolges der Spielzeuge folgte eine 52-teilige TV Zeichentrickserie, auf deren Basis nun das Spiel Gormiti: The Lords of Nature Return (Arbeitstitel) entsteht.

In der TV Zeichentrickserie geht es um vier Kinder, welche eine zweite Dimension namens Gorm erforschen - eine Parallelwelt, die von den Gormiti bewohnt wird. Wenn Gorm bedroht ist, stellt dies auch eine Gefahr für die Erde dar, und so verwandeln sich die Kinder in ihre zweiten Ichs als Gormiti, um beide Welten zu schützen. Bereits seit 2008 wird die Serie in Italien ausgestrahlt; sie startet in Kürze auch in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, der Türkei und Griechenland. Konamis Gormiti: The Lords of Nature Return beinhaltet zahlreiche Elemente der Serie und lässt deren Schauplätze lebendig werden, während die Kinder als Gormiti ihre Abenteuer bestehen.

Wie auch in der Zeichentrickserie ziehen die Spieler mit vier der fünf Gormiti Arten in den Kampf gegen die tödliche Feuerberg Spezies. Ihre Aufgabe ist es, die unterschiedlichen Fähigkeiten der Gormiti zu nutzen, um ihre Heimatwelt von der Tyrannei zu befreien. Konamis Gormiti: The Lords of Nature Return (Arbeitstitel) spielt inmitten des aus der Zeichentrickserie bekannten und detailreich gestalteten Landes Venture Falls, wo die Lords der Erde, des Meeres, der Luft und des Waldes die Aufgabe erhalten, Gorm zu besuchen, um den bösartigen Magmion daran zu hindern, weiteres Unheil anzurichten.

Die Spielwelt enthält eine Vielzahl bekannter Orte aus der Zeichentrickserie, welche die Spieler durchstreifen. Dabei kontrollieren sie drei der Lords of Nature innerhalb einer Gruppe und nutzen deren individuelle Fähigkeiten, um Magmions Helfer niederzuringen - sei es in actionreichen Handgemengen, mit "Super" Attacken oder mächtigen Moves über größere Distanzen. Das Geschehen wird erweitert durch Rätsel und Hindernisse, welche die Gruppe gemeinsam überwinden muss. Gleichzeitig wird Gorm von einer Vielzahl potentieller und nützlicher Verbündeter bewohnt, welche der Spieler um Hilfe, Unterstützung und wertvolle Informationen bitten kann, während er sich mit seinem Trupp auf dem Weg zu Magmions vulkanischem Schlupfwinkel befindet.