Kurz vor Halloween lockt Google mit einem neuen Doodle namens "Global Candy Cup 2015". Doch Vorsicht: arbeitet ihr in einem Büro und müsst vor dem Wochenende noch einiges erledigen, dann könnte es mit der Zeiteinteilung gefährlich werden.

Google - Candy Cup: Halloween-Doodle lädt zur globalen Punktejagd

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGoogle
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 56/571/57
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bei Global Candy Cup 2015 tretet ihr für eines von vier Teams an, denen jeweils eine Farbe zugeordnet ist. Für welches Team bzw. welche Farbe ihr spielt, könnt ihr anfangs selbst wählen.

Sobald das getan wurde, geht es auch schon los: mit einer Hexe auf einem Besen fliegt ihr durch eine gespenstische Welt und müsst dabei allerlei Süßigkeiten einsammeln, um Punkte zu erhalten. Währenddessen tauchen verschiedene Gegner auf, um die möglichst ein Bogen gemacht werden sollte.

Die Steuerung ist einfach: ihr benötigt nur die Leertaste oder eine Maustaste, mit der ihr der Hexe einen kleinen Schub verpasst. Sobald eine Runde abgeschlossen wurde, werden die Punkte dem Konto des eigenen Teams hinzugefügt. Hier seht ihr dann auch, ob es eine kluge Entscheidung war, die jeweilige Farbe zu wählen. Ihr könnt die Runde immer wieder neu beginnen.

Halloween wird zwar vorwiegend in den USA gefeiert, hatte seinen Ursprung jedoch in Europa vor rund 2.000 Jahren. Mit dem Samhain-Fest gedachten die Kelten ihren toten Angehörigen. Den Brauch wollte die Kirche später übernehmen, woraus schließlich der 1. November zu "Allerheiligen" wurde.

Halloween wird am Abend vom 31. Oktober auf den ersten November gefeiert. Auch hierzulande genießt das Fest immer mehr Aufmerksamkeit. So ziehen vor allem Kinder kostümiert um die Häuser, um Süßigkeiten zu sammeln.