Wie die MarketingWeek meldet, könnte eine Zusammenarbeit zwischen Google und Dell für das „Google-Phone“ sehr wahrscheinlich sein. Die im Februar stattfindende 3GSM-Konferenz in Barcelona wäre eine gute Möglichkeit, die Ankündigung einer Kooperation im Mobilfunkbereich bekannt zu geben.

Grund zu dieser Annahme bietet zum einen das neue Betriebssystem „Android“, mit welchem Google noch in diesem Jahr in den Mobilmarkt einsteigen möchte. Zum anderen konnte Dell im letzten Jahr den ehemaligen Vize Präsidenten der Firma Motorola „Ron Garriques“ für die Leitung ihrer neuen „Global Consumer Group“ gewinnen.

Wir können also gespannt bleiben, ob das Engagement beider Firmen im Mobilfunksektor für eine Zusammenarbeit ausreicht.