Wir haben es geschafft: Gone Home in einer Minute durchspielen und die Trophäe bzw. den Erfolg „Sprinter“ freischalten ist möglich! In unserem Guide erklären wir euch den Vorgang Schritt für Schritt und zeigen euch alles in einem Video-Guide. Beweist, dass ihr ein Sprinter seid und versucht Gone Home in einer Minute durchzuspielen.

In Gone Home gibt es zahlreiche Trophäen und Erfolge, die keine Fragen offen lassen. Bei „Sprinter“ fragt man sich schon, wie man doch bitte ein ganzes Spiel in einer Minute durchspielen soll. Natürlich muss dies möglich sein, sonst wäre „Sprinter“ nicht unter den Achievements vertreten – und jetzt noch eine Überraschung: Es ist sogar einfach. Wesentlich schwieriger ist es, die Safe-Kombination ohne Hilfe herauszufinden und damit „Intuitiv“ freizuschalten, aber auch hier helfen wir euch mit einem Guide. Vorsicht! Spoiler!

Gone Home – Sprinter: Trophäen-Guide

Gone Home - In einer Minute durchspielen: Sprinter-Trophäe

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 1/51/1
Um Gone Home in einer Minute durchspielen zu können und "Sprinter" freizuschalten, müsst ihr die Geheimtür finden. Das Stück Wand zwischen Treppe und Schrank ist euer Ziel!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bevor ihr lossprintet, um Gone Home in einer Minute durchzuspielen, solltet ihr das Spiel erst einmal normal genießen. Es dauert nicht sehr lange und enthält eine spannende Geschichte. Zudem solltet ihr euch dessen bewusst sein, dass ihr „Sprinter“ vielleicht nicht gleich beim ersten Mal schafft. Ärgert euch nicht und versucht es einfach immer wieder, bis ihr den Ablauf im Kopf habt und Gone Home in einer Minute durchspielen könnt. Folgt den Schritten in der Liste und prägt euch den Ablauf ein. Sollte ein Video-Guide für euch hilfreicher sein, dann schaut euch das Video zu „Sprinter“ unten im Guide an.

  • Das Intro von Gone Home raubt Zeit, also überspringt es.
  • Sobald ihr die Steuerung übernehmen könnt, dreht ihr euch nach links und öffnet den Schrank, aus dem ihr den Hausschlüssel herausholt.
  • Betretet das Haus und lauft gleich rechts neben der Treppe entlang – dort befindet sich ein Geheimgang direkt in der Wand (siehe Bild). Öffnet diesen.
  • Geht hinein und holt euch den Schlüssel zum Dachboden, welcher auf dem Karton liegt.
  • Geht hoch und öffnet die aufklappbare Tür in der Decke, die zum Dachboden führt.
  • Geht hoch und lauft bis ganz nach hinten durch, wo ihr auf einem runden Tisch ein blaugrünes Buch findet. Lest es schnell, wodurch die Zeit stoppt.
  • Habt ihr alle Schritte in einer Minute durchspielen können, schaltet ihr damit „Sprinter“ für Gone Home frei.

Trotz „Sprinter“ Trophäen-Guide kein Achievement?

Solltet ihr Gone Home in einer Minute durchgespielt und dennoch das Achievement „Sprinter“ nicht bekommen haben, dann liegt es an einem allgemein bekannten Bug im Spiel. Ihr habt zwei Möglichkeiten: Spielt Gone Home erneut unter einer Minute durch und schaut, ob ihr dann „Sprinter“ bekommen konntet. Sollte es trotz weiterer Versuche nicht funktioniert haben, könnte es sein, dass ihr alle Speicher- und Spielstände von Gone Home deinstallieren müsst und wieder neu installieren. Auf diese Weise verliert ihr zwar den kompletten Fortschritt, könnt aber jetzt einfach schnell Gone Home in einer Minute durchspielen und „Sprinter“ freischalten. Wir wünschen euch viel Spaß!

Ein weiteres Video