...Wenige Sekunden später hörte man den Schuss einer Pistole. Wenn es um die Weltherrschaft geht, sind Menschenleben egal - in Goldeneye: Rogue Agent wenigstens, denn mehr muss man eigentlich als Bösewicht nicht wissen. Damit ihr jedoch nicht vorzeitig in die virtuellen Jagdgründe eingeht, haben wir ein paar Übungs-Fotos für Euch. Zu Beginn sehen wir hier genau das, was nicht erreicht werden sollte:

"Schau mir in die Augen, Baby!" - Lange gebührte unserem Anti-Helden diese Aussicht nicht, wenn ihr wisst, was ich meine ;)

So macht man es richtig: Einen Gegner gemütlich in den Schwitzkasten nehmen und als menschliches Schild benutzen. Man beachte die gekonnte Führung des Maschinengewehrs mit einer Hand. Dieser schießwütige Größenwahnsinnige wird sicher mal ein erfolgreicher Bösewicht ;)
In unserer Screenshotsektion findet ihr viele weitere, neue Bilder aus Electronic Arts neuestem Anti-Helden Egoshooter. Viel Spaß!

Goldeneye: Rogue Agent ist für GameCube, PS2, XBox und seit dem 30. Juni 2005 für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.