Götterdämmerung: Iron Dawn - Infos

Iron Dawn – Götterdämmerung ist ein rundenbasierendes MMO mit Taktik- und Rollenspiel-Elementen, das auf dem Tabletop Götterdämmerung basiert. Dabei kann der Spieler in zwei unterschiedlichen Fraktionen mit jeweils 7 Einheiten unterkommen. Natürlich wird man in Iron Dawn – Götterdämmerung im Laufe der Zeit an Erfahrung gewinnen und sich dadurch in die unterschiedlichsten Richtungen weiterentwickeln können.

Darüber hinaus bietet Iron Dawn – Götterdämmerung zahlreiche Items, die die strategischen Elemente verstärken und individualisieren sollen. In der Spielewelt finden sich zerstörbare Deckungen, Fallen, Teleporter und viele weitere taktische Elemente, die das Spielgeschehen etwas auflockern.

Wer möchte, kann in Iron Dawn – Götterdämmerung gegen Spieler der verfeindeten Fraktion antreten oder sich gar mit Freunden verbünden, um gegen die KI zu kämpfen.

Angesiedelt ist Iron Dawn – Götterdämmerung in der Welt Tharwyn, die einst nur von den Quel’Nar bewohnt wurde, die jedoch in gieriger Verblendung die Macht der Götter für sich beanspruchten. Nach ihrem vorübergehenden Verschwinden entwickelten sich weitere Rassen und Lebewesen auf der fruchtbaren Welt in Iron Dawn, so dass nun auch Menschen und Zwerge dort ihr Unwesen treiben.