Actionspiele haben es schwer in unserer Society. Vor kurzem spürte es God of War auf seinem eigenen Leib, denn die USK hat das Spiel für nicht Menschenfreundlich abgestempelt und ihm damit einen Verkaufsstart in Deutschland vermasselt. Nun gibt es wieder interessante Neuigkeiten vom Olymp, besser gesagt von Hollywood.

Die Universal Pictures Studios haben sich vor kurzem die Filmrechte des Spiels von Sony gesichert. Die Zeitschrift Variety will auch schon die Produzenten in Erfahrung gebracht haben, welche sich aus Charles Roven und Alex Garnter zusammensetzen. Wer jedoch das Drehbuch schreibt, die Regie führt und wer die Schauspieler sein werden, steht derzeit noch in den Sternen.

God of War (PS2) ist für PS2 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.