Sony hat sich mit dem 15. März auf einen genauen Termin für God of War: Ascension festgelegt und wird das Action-Adventure in mehreren Editionen anbieten, von denen bisher aber nur eine für Deutschland bestätigt wurde.

God of War: Ascension - Veröffentlichungstermin und Sondereditionen angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 101/1081/108
Die DLCs dürften sich wohl alle um den neuen Multiplayer-Modus drehen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei handelt es sich um die Special Edition, die den gleichen Preis wie die normale Verkaufsfassung tragen wird. Zusätzlich gibt es darin aber noch den Soundtrack in digitaler Form, ein dynamisches PS3-Thema, ein Avatar-Paket und einen Erfahrungspunkte-Bonus für den Multiplayer-Modus. Außerdem wird das Spiel in einem Steelbook ausgeliefert.

Keine Angaben zu einem Deutschland-Release wurden hingegen für die Collector's Edition gemacht. Diese kommt mit allen Inhalten der Special Edition daher und bietet darüber hinaus noch eine rund 20 cm große Kratos-Statue sowie einen DLC-Pass, der „alle zukünftigen DLCs“ für das Spiel freischaltet. Ein Preis wurde nicht genannt, bei Amazon.com wird sie allerdings bereits für 80 US-Dollar angeboten (Standard-Fassung: 60 Dollar).

Bilder zu den beiden Editionen sollen in Kürze folgen, auch Einzelheiten zu den Download-Inhalten möchte man noch bekanntgeben.

In den kommenden Tagen ist mit einem neuen Trailer zu rechnen, der während eines Panels zum Spiel auf der PAX Prime 2012 gezeigt wird. Alle dort Anwesenden werden zudem eine Einladung für den Beta-Test erhalten.

God of War: Ascension ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.