Kratos, der grimmige Spartiat, hat es schon nicht leicht. Ständig muss er sich mit den zahlreichen Monstern der griechischen Mythologie anlegen, auf dem Rücken der Titanen seine Kletterkünste unter Beweis stellen und gegen die Götter persönlich in den Kampf ziehen. Da kann ein bisschen Abwechslung nicht schaden. Wer die ersten beiden God of War-Games gespielt hat, weiß, wie sich der Krieger am liebsten von seinem harten Alltag entspannt.

God of War 3 - Kratos und die Ladies

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 74/881/88
Kratos hat in God of War 3 wieder alle Hände voll zu tun.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Rede ist von der schönsten Nebensache der Welt. Auch Kratos will da nicht zurückstecken und gönnt sich nach all den Kämpfen ein paar erotische Stunde – oder besser gesagt Minuten - mit der Damenwelt. Auch im dritten Teil wird das traditionelle Mini-Sex-Spiel wieder mit an Bord sein. War es im ersten Teil nur eine Frau, hatte der Spartiat im zweiten Teil das Vergnügen das Bett mit zwei willigen Damen zu teilen.

Da ist es nur konsequent, dass in God of War 3 gleich drei Damen bedient werden wollen. Und es kommt noch besser: Eine von ihnen ist eine leibhaftige Göttin. Mit dieser begebt ihr euch aus der Sicht von Kratos dem frivolen Liebesspiel hin. Wie in den Vorgängern müsst ihr eine bestimmte Tastenkombination drücken, damit Kratos nicht die Puste ausgeht.

Neben der Göttin verwöhnen euch noch zwei weitere Oben-Ohne-Damen. Diese streicheln euch und liebkosen sich gegenseitig. Jaja, dieser Kratos! Die neuesten kämpferischen und erotischen Abenteuer könnt ihr ab dem 19. März exklusiv auf Playstation 3 erleben.

God of War 3 ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.