Noch dauert es eine Weile, bis God of War auf der PS4 landet. Der offizielle Release-Termin ist erst am 20. April 2018 geplant. Doch offenbar haben einige Händler etwas gegen dieses Datum und geben ihre Kopien bereits an eifrige Kunden heraus, die das nächste God of War nicht abwarten können.

Die Vorfreude auf God of War ist groß. Hier seht ihr, wie Kratos sich im Kampf gegen seine Feinde schlägt.

God of War (2018) - Fight Your Way - Game-Feature-Trailer45 weitere Videos

Wie die Seite TheNerdMag berichtet, posten erste Kunden bereits Fotos ihrer Kopien im Netz. So hat Reddit-User "kemar" sein God of War bereits in den Händen. Dass Händler große Triple-A-Spiele weit vor dem Release herausgeben, ist bei weitem keine Seltenheit mehr. Oft nehmen sie dafür eine Extragebühr und verdienen quasi noch mehr am Spiel. Für die Gaming-Industrie sind diese Praktiken aber schädlich. Denn so landen noch vor dem Release von God of War Spoiler im Netz. Wer das Abenteuer um Kratos und Sohn Atreus selbst erleben möchte, muss sich also bis zum Release mit ein wenig Vorsicht im Netz bewegen.

Bilderstrecke starten
(30 Bilder)

Wie es weitergeht

Auch wenn God of War noch nicht erschienen ist, haben sich die Entwickler schon Gedanken gemacht, wie es danach weitergeht. Während die Spieler selbst auch nach dem Abspann noch angehalten werden, weiter zu zocken, ist der nächste Ableger bereits in Planung. Die Fortsetzung zu God of War soll dann noch weiter auf die Beziehung zwischen Kratos und Atreus eingehen. Wir werden in Zukunft also noch viel mehr vom Gott des Krieges hören.

God of War (2018) ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.