God of War ist ein Spiel, in dem es vor allem auf die Story ankommt. Sobald jemand diese spoilert, dürfte der Spielspaß schnell in den Keller gehen. Game Director Cory Barlog und sein Team mussten deshalb in den letzten Monaten viel tun, um alles rund um die Geschichte von God of War geheim zu halten.

So cool kämpft es sich in God of War:

Ja, das hat mich fast umgebracht“, verriet er gegenüber GamingBolt. „Die Leute mit an Bord zu holen und sie von den Ideen und Konzepten zu überzeugen, ist schon wirklich schwer. Aber am Ende - etwa anderthalb Jahre vor Release - musste ich sicherstellen, dass jeder auf der ganzen Welt mit dem übereinstimmte, was wir gemacht haben und keine Informationen über einen Vorfall im Spiel nach außen trägt. Wow. Ich habe noch nie so viel Stress gehabt.“

Bilderstrecke starten
(30 Bilder)

Keine leichte Aufgabe

Es ist schon ein Wunder, dass nichts rausgekommen ist. Wobei ich denke, dass etwas rausgekommen ist. Allerdings haben die Informationen nicht so die Runde gemacht, dass jeder davon Wind bekommen hätte. Wir haben es geschafft, das Ganze im Griff zu haben. Aber es war sehr stressig.“

God of War (2018) ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.