In God of War sind wir es gewohnt, uns mit dem mürrischen Gott des Krieges Kratos durch unzählige Horden von Gegnern zu schnetzeln. Doch was passiert eigentlich, wenn man sich verschreibt und den Titel des Spiels ein wenig verunstaltet? Dann kommt ein komplett neues Spiel heraus, auf das wir durchaus Lust hätten: Dog of War.

Kratos ist out! Hunde übernehmen die Welt von God of War!

46 weitere Videos

Denn in Dog of War geht es natürlich um einen starken Hund, der zusammen mit seinem Sohn auszieht und gefährliche Abenteuer erlebt. Einen ersten Blick darauf gibt's mit dem neuen Werbevideo direkt aus der PR-Abteilung von Playstation Europe. Natürlich handelt es sich dabei nur um einen kleinen Scherz. Das Video ist aber so oder so sehr sehenswert. Würdet ihr auch Dog of War spielen, wenn ihr die Chance hättet?

Bilderstrecke starten
(30 Bilder)

Ein Meisterwerk auf der PS4

Sollte Sony Kratos irgendwann aufgeben, dürfte die würdige Nachfolge bereits gefunden sein. Bis dahin könnt ihr aber noch das echte God of War spielen. Habt ihr euch noch nicht entschieden, ob sich das neue Abenteuer auf der PS4 lohnt? Dann verrät euch unser Test zum neuen God of War, ob wir hier vielleicht schon das Spiel des Jahres in den Fingern halten.

God of War (2018) ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.