In einem Interview mit Game Director Cory Barlog wurden einige interessante Dinge für das neue God of War angeteasert. Dabei ließ der Entwickler durchsickern, dass es möglicherweise Szenen aus den alten Teilen der Reihe zu sehen gibt. Das Besondere: Diese könnten in der aktuellen Grafik-Engine neu aufgelegt werden.

God of War - Wird es Szenen aus alten God of War-Teilen geben?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/1
Wird es spielbare Rückblenden zu alten God of War-Spielen geben?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

God of War hat schon in der ersten Live-Präsentation im Rahmen der Sony Pressekonferenz gezeigt, welche Power in dem neuen Spiel schlummert. Die Szenen waren brachial, actiongeladen und vor allem wunderschön anzusehen. Dies liegt laut Game Director Cory Barlog vor allem an der monströsen Leistung der PS4, mit der das neue God of War zu einem Grafikwunder werden soll.

Alter Kratos in neuem Gewand

Als der Game Director über die Implementierung alter Szenen aus den alten God of War-Teilen gefragt wurde, meinte er, dass es durchaus im Bereich des Möglichen wäre. Demnach könnten wir den Kratos aus den alten Teilen sogar in der neuen Game-Engine sehen. Da bleibt nur die Frage, welche der vielen hervorragenden Szenen aus God of War man wieder aufleben lassen muss. Aktuell gibt es noch kein präzises Release-Datum für den PS4-Exklusivtitel.

PlayStation - Die Geschichte der Sony PlayStation

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (30 Bilder)

God of War erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.