Erangelt euch den Samen auf den Brettern und pflanzt ihn in die lockere Erde ein. Dank eines erneuten Zauberspruches kann nun Stucco auf die Plattform klettern und die Muschel runterboxen. Diese könnt ihr nun als Tarnung vor Saladin nutzen. Schleicht euch zuerst mit Tchoup auf die andere Seite und sammelt dort den glatten Stein, den ihr auf die auffällige Schräge legt, und den Querbalken ein. Als vorerst letzten Akt platziert ihr den Eimer auf dem Stein unterhalb der Blumen.

Gobliiins 4 - Vier gewinnt! Unsere Komplettlösung hilft gegen Kobold-Koller

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 78/971/97
Nach jedem Level erhaltet ihr ein Passwort. Gott sei Dank immer leicht zu merken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Tauscht jetzt Tchoup mit Stucco und lasst ihn auf den Samensack einschlagen. Jetzt wieder die beiden Freunde tauschen und den gefüllten Eimer einsacken. Um an dem Wachwurm vorbeizukommen, schenkt ihm zur Belustigung des Königs Witzbuch. Jetzt könnt ihr ohne störrischen Wurm die Plattform erklimmen und die zweite Leiter reparieren. Pflanzt die blauen Samen in den Topf, schickt Stucco an der zuerst verzauberten Blume auf die Plattform und verzaubert die blauen Samen.

Wenn der große Saladini an der Blume schnüffelt, hängt euch mit Stucco an den Stängel und reist so als blinder Passagier auf die andere Seite. Hier stellt ihr Stucco auf den flachen Stein und holt euch zur magischen Unterstützung Perlius rüber, der auch gleich den Stein verzaubert und so Stucco ganz nach oben befördert. Der zerhaut oben den Steinstapel und bringt die Schneckenmuschel Tchoup zurück, der jetzt, dank eines neuen Zaubers von Perlius, ebenfalls ganz nach oben gelangt und die Muschel sowie den Goldzahn einsammeln kann.

Gobliiins 4 - Vier gewinnt! Unsere Komplettlösung hilft gegen Kobold-Koller

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 78/971/97
Der Wurm wird mit einem Witzbuch abgelenkt. An Saladini kommen wir als Schnecke getarnt vorbei.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit der Muschel im Gepäck geht es auf die linke Seite und ganz nach oben zum Echo, wo ihr die Muschel einsetzt und so Saladini erstarren lasst. Verzaubert jetzt den Kopfsalat und positioniert alle Goblins bei den Brettern. Damit ihr „Hurra! Gewonnen“ schreien könnt, müsst ihr nur noch dafür sorgen, dass alle drei gefressen werden.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: