Entwickler Moneyhorse Games aus Seattle hat eine Kickstarter-Kampagne zum Spiel Glorious Leader! gestartet, um die Finanzierung etwas aufzupolstern. Dafür verspricht man ein Sony Pictures-Level und Präsident Barack Obama im TIE-Fighter.

Bereits im Mai berichteten wir von Moneyhorse LLCs kommenden Nordkorea-Run 'n Gun mit Kim Jong Un höchstselbst als spielbaren Charakter. In diesem nicht ganz ernst gemeinten Satire-Spiel soll man als gottgleicher Kim Jong Un auf einem Einhorn reitend den kapitalistischen Schweinen aus den USA gehörig in die Suppe spucken.

Den Trubel um das mittlerweile schon politische Ausmaße angenommene Spektakel um Sony Pictures' The Interview hat Entwickler Moneyhorse LLC dazu genutzt, eine Kickstarter-Kampagne ins Leben zu rufen, um die die Finanzierung ihres Spiels weiter auszubauen. So möchte man noch gerne weitere 55.000 Dollar einnehmen. Dafür verspricht man zwei zusätzliche Bonus-Level, die man als Backer mitbestimmen darf. Als Beispiel hat Moneyhorse LLC ein Screenshot eines möglichen Sony Pictures-Levels beigepackt, in dem man als Kim Jong Un in Ein-Mann-Armee-Manier das Studio und Seth Rogen auseinandernehmen darf.

Angst vor Nordkorea oder gar vor der Hackergruppe habe Jeff Miller, CEO von Moneyhorse LLCs nicht. Man werde das Spiel auf jeden Fall fertigstellen. Auch wenn man niemals gedacht hätte, dass sich die Situation so entwickeln würde. Und so wie es aussieht, wird man auch den derzeitigen US-Präsidenten Barack Obama in einem TIE-Fighter erleben. Na wenn das nicht mal durchgeknallt ist.

Erscheinen soll Glorious Leader! für PC und Smartphones / Tablets.

Hier noch einmal der verrückte Trailer zu Glorious Leader!

Glorious Leader! erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.