Mit Giana Sisters: Dream Runners kündigte Black Forest Games den neuesten Teil der kultigen Schwestern an, der für Mehrspieler-Partien ausgelegt ist, gleichzeitig aber auch einen Singleplayer-Modus bieten soll.

Laut der Pressemitteilung erfüllt sich Black Forest Games einen Traum mit dem Projekt, handelt es sich dabei doch um ein kompetitives Multiplayer-Running-Game als Hommage an Titel wie Micro Machines und Speed Runners.

Dabei treten bis zu vier Spieler entweder offline oder online gegeneinander an und versuchen nicht nur auf den ersten Platz zu gelangen, sondern auch so schnell zu sein, dass die übrigen Läufer eliminiert werden.

Versprochen werden Spezial-Manöver und Powerps auf neun verschiedenen Maps. Die jeweiligen Matches finden auf einem Rundkurs statt, während die Runner Hindernissen ausweichen müssen, die sie betäuben, zurückschleudern, verlangsamen oder stoppen.

Insgesamt fünf spielbare Charaktere sind mit dabei – zunächst vier Inkarnationen von Giana selbst und vier weitere Figuren, darunter ein Ninja, eine Eule und ein Roboter.

Erscheinen soll Giana Sisters: Dream Runners im Sommer 2015 für PC, Xbox One und PS4. Wie das Ganze in Bewegung aussieht, zeigt euch der folgende Trailer.

Giana Sisters: Dream Runners ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.