Die USA Today enthüllte das neue Spiel Ghostbusters: Sanctum of Slime, bei dem es sich um ein Sequel zum im letzten Jahr veröffentlichten Ghostbusters: Das Videospiel handelt. Wer jetzt jedoch hofft, dass sich das Spiel an dem ersten Teil anlehnt, wird enttäuscht.

Die Bilder lassen vermuten, dass es sich um einen Top-Down-Shooter handelt.

Hinter Ghostbusters: Sanctum of Slime steckt nämlich nicht nur ein Download-Titel, sondern offensichtlich auch ein Top-Down-Shooter. Zumindest Letzteres wurde noch nicht offiziell bestätigt, die ersten Bilder aber zeigen einen ersten Einblick.

Viel ist über Ghostbusters: Sanctum of Slime noch nicht bekannt, außer dass man wieder in die Rolle eines Anfängers schlüpfen wird und gemeinsam mit bis zu vier Spielern am gleichen System oder auch online gegen Geister vorgehen kann.

Geplant ist ein Release im Frühjahr 2011 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3. Entwickelt wird Ghostbusters: Sanctum of Slime von Wanako, den Machern Assault Heroes, welche von Atari und Sony dazu beauftragt wurden. Da es sich um ein Spiel mit einem geringeren Budget handelt, dürfen wir wohl keine Originalstimmen erwarten.

Ghostbusters: Sanctum of Slime ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.