Boo-hoo! Gespenstige Neuigkeiten erreichen uns gerade von den Entwicklern des Spiels Ghostbusters The Video Game. Auf einer Tour durch das Studio konnten sich amerikanische Kollegen ein erstes Bild von den Gespensterjägern machen.

So sollen alle Versionen des Spiels die 1080p-Auflösung unterstützen und die Grafik-Engine von Ghostbusters The Video Game mächtig genug sein, um ein Monster nur aus wirbelnden Büchern darzustellen. Dan Akroyd und Harold Ramis haben zudem Lust, an einer ganzen Reihe von Spielen mitzuwirken. Etwas bedauerlich ist hingegen, dass das Spiel keinen Coop-Modus bieten wird.

Ghostbusters: Das Videospiel ist für PS2, PS3, seit dem 3. Quartal 2009 für DS, PC, PSP, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.