Wie die Mannen von Publisher Ubisoft bekannt gegeben haben, steht das Zusatzmaterial-Paket 1 für Ghost Recon 2 ab heute zum Download via XBox Live bereit.

3 neue Karten:
Die neuen Karten sind kompatibel mit vielen der in Ghost Recon 2 beinhalteten Spielmodi wie auch mit den zwei neu beinhalteten Spielmodi.

Train Yard Interior: Dieser Level ist innerhalb eines komplexen Bahnhofs angesiedelt. Schattige Bereiche mit vielen Deckungs-Möglichkeiten stehen hell erleuchteten, weit offenen Bereichen gegenüber. Dies führt zu intensiven Nahkampf-Gefechten. Dieser Level eignet sich hervorragend für kleine Squad- oder Solo-Spiele.

Train Yard Forest: Diese Karte bietet spannende Kämpfe in einem dichten, nächtlichen Wald außerhalb des Bahnhofs. Entweder schleicht sich der Spieler durch Schatten oder nimmt die helle Strasse, um einen Vorteil zu erlangen. Dieser Level wurde für Squad- oder große Solo-Spiele entworfen.

Railway Valley: Bei dieser Map konzentriert sich die Action auf die kleinen Wälder und steinige Felder, die sich hinter dem Bahnhof erstrecken. Als Scharfschütze kann der Spieler hier besonders aus der Deckung hinter Steinblöcken oder Bäumen heraus agieren. Die Karte eignet sich sowohl für Squad- als auch für Solo-Spiele jeder Größe.

2 Spielmodi:
Die neuen Spielmodi sind mit den meisten, in Ghost Recon 2 enthaltenen Karten kompatibel.

Recovery: In dieser Ghost Recon 2-Variante des klassischen "Capture the Flag"-Spieltyps kämpfen beide Teams um eine Flagge, die sie in die eigene Basis bringen müssen. Sobald eine Flagge gesichert ist, erhält das Team 100 Punkte und die Flagge erscheint wieder in der Mitte der Karte. Die Spieler werden nach dem Tod wieder zum Leben erweckt, um die Action in diesem Spielmodus zu erhöhen. Solide Team-Strategien und Taktik sind hier der Schlüssel zum Erfolg.

Assassination: Die Teams müssen hierbei ein Attentat auf einen von der KI gesteuerten Offizier begehen bzw. verhindern. Bei Rundenanfang wird ein Team zum Schutz des Offiziers gewählt, während das andere ihn eliminieren muss. Die Punktzahl wird danach bemessen, wie lange der Offizier am Leben bleibt bzw. wie schnell er eliminiert wird. Die Spieler haben jeweils nur ein Leben, so dass jeder Schuss zählt.

8 Waffen:
M8 Compact: Die M8 Compact ist eine verkürzte Version des Standart-Karabiners. Es erlaubt größte Bewegungsfreiheit, ist jedoch auch weniger zielgenau als die anderen Versionen.

MP5 SD: Die MP4 ist eine beliebte Maschinenpistole. Diese Version weist einen Schalldämpfer für eine stille Handhabung auf.

S9 SD Sniper: Die S9 ist eine erweiterte Version des G36-Gewehrs. Der vorliegende Typ besitzt zudem einen Schalldämpfer und wird mit Unterschall-Munition geschossen.

Mk 48 LMG: Das Mk 48 LMG ist ein Update des Mk 46 und feuert die stärkeren 7,62 Patronen ab.

Famas G2: Das FAMAS G2 ist das Standart-Gewehr der französischen Infanterie. Es ist besonders für seine hohe Schussfrequenz bekannt. FAMAS/M203S: Standart-FAMAS G2 mit integriertem M203 Granatwerfer.

MSG-90: Von der deutschen Bundeswehr benutzt, handelt es sich beim MSG-90 um ein mächtiges Scharfschützengewehr basierend auf dem gefechtserprobtem G3.

AS56 SA W: Entworfen um die Fähigkeiten des M4 zu verbessern, ist das AS56 im Grunde ein M4 mit Munitionsketten, woraus ein kompaktes SA W entsteht.

2 Skins:
- Neue Skins für die Ghosts mit digitaler Tarnung der US Army.
- Neues Skinset koreanischer Gegner.

Ghost Recon 2 ist für GameCube, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.