Jetzt ist Jane dran. Mit ihr nehmen wir uns eine Banane von dem Baum und gehen anschließend hinunter zum Haus. Dort sehen wir uns den patrolierenden Gesellen an und bemerken den Stab in seiner Hand. Papa Doc kann uns sicher mehr dazu verraten. Um den Zombie-Typen einzusperren werfen wir das Fass vor dem Haus um, denn auch wandelnde Untote haben Angst vor Salz und dergleichen. Im Haus sitzen ein paar Piraten um eine "Kerze", die wir näher betrachten und erneut Papa um Rat bitten. Die Kerze ist Schuld an den schlafenden Piraten, wir müssen sie also löschen. Oben links können wir die Luke hinaufklettern, aber erst nachdem wir die Statue an der Wand zur Seite gerückt haben. Oben angekommen erspähen wir die Trommeln links, treten den Fensterladen auf und schmeißen selbige aus dem Fenster. Nun müssen wir noch die mittlere Trommel drehen und schon fällt der Lieferant auf den eingesperrten Zombie, der daraufhin seinen Stab fallen lässt, mit dem wir die Kerze im Haus löschen können.

Ghost Pirates of Vooju Island - Gefangen auf der Vooju-Insel? Wir helfen weiter!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 13/241/24
Die Piraten auf dem Deck stellen mit der richtigen Taktik kein Problem dar.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hier können wir nichts mehr machen, also gehen wir aus dem Haus und nach rechts zum Hafen. Dort ziehen wir den Hebel am Mast um das Netz herunterzulassen und sehen uns die Holzkiste an der Treppe an. Auf dem Oberdeck am Heck des Schiffs verschieben wir die Kiste und können nun die Lampe öffnen. Wenn wir jetzt den Flaschenzug am Mast lösen, wird ein Feuer entfacht, das die Zombies in Panik versetzt. Das obere Wasserfass werfen wir um, somit die Untoten gezwungen nach unten zu laufen. Dort legen wir das Holz schließlich auf das Schild, das wir zuvor heruntergerissen haben und ziehen nun den Hebel am Kran. Janes erste Mission ist somit erfüllt!

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: