Das von ehemals Free Radical entwickelte Star Wars: Battlefront 3 wird anscheinend nicht mehr erscheinen und auch Star Wars: Battlefront 4, von dem bereits einige Artworks auftauchten, weilt wohl auch nicht mehr unter den Lebenden. Das Franchise aber könnte wieder zum Leben erweckt werden.

Gerüchteküche - Star Wars: Battlefront Online in Entwicklung

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 3/71/7
"Schwer zu sehen, in ständiger Bewegung die Zukunft ist."
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Kotaku aus nicht näher bekannten Quellen erfahren haben möchte, befindet sich mit Star Wars: Battlefront Online tatsächlich ein neuer Ableger in Entwicklung. Das Spiel soll für die Xbox 360 und die PlayStation 3 produziert werden, sich aber noch in der Vorproduktion befinden und im nächsten Jahr erscheinen. Wie der Name Star Wars: Battlefront Online verrät, wird sich dahinter vermutlich ein reiner Online-Shooter verbergen.

Entwickelt wird der Titel von LucasArts und Slant Six Games, die auch an SOCOM: Confrontation und SOCOM: U.S. Navy SEALs Fireteam Bravo 3 arbeiteten. Ob an den Gerüchten etwas dran ist, wird die Zeit zeigen. Mit Confrontation entwickelte Slant Six Games jedenfalls keinen Meilenstein, weshalb man gerade als Battlefront-Fan dem Ganzen eher misstrauisch entgegenblicken sollte.