Anno 2003 erschien mit X-COM: UFO Defense ein bis heute unvergessener Klassiker des Rundenstrategie-Genres. Dem futuristischen Szenario entsprangen noch zahlreiche weitere Titel, zuletzt 2001 unter dem Namen X-COM: Enforcer - ein eher mäßiger Actiontitel.

Seitdem war es still um die Serie aus dem Hause Microprose (jetzt Atari). Doch Totgesagte leben üblicherweise immer länger, daher tauchte kürzlich ein Dokument auf der Website der Mutterfirma von Irrational Games (System Shock 2) auf, auf dem unter anderm von der Planung eines neuen Titels aus dem X-COM Universum die Rede ist. Eine offizielle Stellungnahme von Irrational Games blieb bisher jedoch aus, dafür verschwand besagte Seite.

Damit ist ein neuer Titel der Reihe zwar nicht fix bestätigt, aber sehr wahrscheinlich, da Take 2 Interactive anno 2005 die Rechte an der Serie von Atari erworben hatte - kurz bevor sich der Publisher Irrational Games einverleibte.